Projekte (20)

Sortieren nach: Name
  • CL Topoi II 264 / Ü: Topoi

    Graßhoff, Gerd, Prof. Dr. (Wissenschaftsgeschichte der Antike)

    Laufzeit: 11/2017 - 12/2018

    Mittelgeber: DFG-Exzellenzinitiative: Cluster
  • DAAD Critical Theory Summer School Ideology

    Jaeggi, Rahel, Prof. Dr. (Praktische Philosophie / Rechts- und Sozialphilosophie)

    Laufzeit: 01/2018 - 12/2018

    Mittelgeber: DAAD
  • Die Erfahrung der Realität durch Widerstand

    Schloßberger, Matthias, Dr. (Praktische Philosophie / Rechts- und Sozialphilosophie)

    Laufzeit: 03/2018 - 02/2021

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe
  • Editionsvorhaben "Origenes, Die Kommentierung des Buches Genesis"

    Markschies, Christoph, Prof. Dr. Dres. h. c. (KG mit Schwerpunkt Ältere Kirchengeschichte / Patristik)

    Laufzeit: 07/2016 - 01/2017

    Mittelgeber: Fritz Thyssen Stiftung

    Es geht um den Abschluss der Editio critica maior der Fragmente der Genesis-Kommentierung des Origenes für die Editionsreihe die „Griechischen Christlichen Schriftsteller der ersten Jahrhunderte“ (GCS). Die Mitarbeiterin PD Dr. Karin Metzler hat bere ...

  • Ein enaktiver Ansatz für Psychiatrie und (Psycho-)Therapie

    de Haan, Sanneke, Dr. (Berlin School of Mind and Brain)

    Laufzeit: 10/2017 - 11/2017

    Mittelgeber: DFG: Sonstiges

    In their daily practice, psychiatrists are confronted with human problems triggered by factors as diverse as traumas, chemical imbalances, existential worries, genetic risks, and relational conflicts. One of the most interesting and difficult questio ...

  • Emanzipation

    Jaeggi, Rahel, Prof. Dr. (Praktische Philosophie / Rechts- und Sozialphilosophie)

    Laufzeit: 11/2017 - 06/2018

    Mittelgeber: DFG: Sonstiges

    Internationale Wissenschaftliche Veranstaltung: Emanzipation, Humboldt-Universität zu Berlin, 25.05.2018 - 27.05.2018

  • Exzellenz, Brillianz, Genie. Historie und Aktualität erfolgreicher Wissensfiguren

    Köhne, Julia Barbara, PD PD Dr. (Historische Anthropologie und Geschlechterforschung)

    Laufzeit: 11/2016 - 03/2017

    Mittelgeber: Sonstige Stiftungen

    Exzellenz, Brillanz, Genie. Historie und Aktualität erfolgreicher Wissensfiguren In akademischen Kontexten zirkulieren heutzutage multiple Vorstellungen von Exzellenz und Brillanz, Kreativität und Innovation – in diesen Termini scheinen zahlreiche Fa ...

  • Gibt es ein Recht auf urbanen Wohnraum? Sozialethische Analysen

    Meireis, Torsten, Prof. Dr. (Systematische Theologie mit Schwerpunkt Ethik und Hermeneutik)

    Laufzeit: 10/2019 - 09/2022

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Aus theologisch-sozialethischer Perspektive wird die Frage nach der Angemessenheit von Wohnraum und seiner Verfügbarkeit in Ballungsgebieten und Metropolen und nach der ethischen Begründbarkeit eines individuellen Rechts auf öffentliche Gewährleistun ...

  • GRK 1939/2: Philosophie, Wissenschaft und die Wissenschaften: Der Dialog zwischen Formen und Modellen des Wissens im antiken griechischen, römischen und arabischen Denken

    Beere, Jonathan, Prof. Dr. (Antike Philosophie und Wissensgeschichte)

    Laufzeit: 04/2019 - 09/2023

    Mittelgeber: DFG: Graduiertenkollegs

    Das Graduiertenkolleg erforscht den Dialog zwischen verschiedenen Formen und Modellen des Wissens in der antiken griechischen, römischen und arabischen Philosophie und Wissenschaft. Unsere Aufmerksamkeit gilt besonders der Schnittstelle zwischen der ...

  • GRK 2386/1: Extrospektion. Externer Zugang zu höheren kognitiven Prozessen

    Pauen, Michael, Prof. Dr. (Philosophie des Geistes)

    Laufzeit: 10/2018 - 03/2023

    Mittelgeber: DFG: Graduiertenkollegs

    Höhere kognitive Prozesse wie Emotionen, Wahrnehmung, Überzeugungsbildung, Mind-reading oder Problemlösung spielen eine zentrale Rolle in Philosophie, Psychologie, Neurowissenschaft und Psychiatrie. Es ist jedoch höchst umstritten, inwiefern diese Pr ...

  • Internationale wissenschaftliche Veranstaltung / Workshop zum 50. Todestag von T. Adorno: "Adorno neu lesen", Humboldt-Universität zu Berlin

    Jaeggi, Rahel, Prof. Dr. (Praktische Philosophie / Rechts- und Sozialphilosophie)

    Laufzeit: 12/2019 - 12/2019

    Mittelgeber: DFG: Sonstiges

    Anlässlich des 50. Todestages von Adorno im 2019 veranstalten wir den internationalen Workshop „50 Years On: New Readings of Adorno“, der Vertreter*innen einer neuen, systematisch motivierten Interpretationsansätze zusammenbringt. Der Workshop nimmt ...

  • KFOR 2909: Menschliche Fähigkeiten

    Perler, Dominik, Prof. Dr. (Theoretische Philosophie)

    Laufzeit: 04/2020 - 03/2023

    Mittelgeber: DFG: Sonstiges

    Was sind menschliche Fähigkeiten? Und wie kann der Verweis auf Fähigkeiten helfen, genuin menschliche Aktivitäten zu verstehen? Diesen Fragen widmet sich die Kollegforschungsgruppe aus philosophischer Perspektive und setzt sich zum Ziel, Grundlagenar ...

  • KFOR 2909: Menschliche Fähigkeiten Koordination

    Perler, Dominik, Prof. Dr. (Theoretische Philosophie)

    Laufzeit: 04/2020 - 03/2023

    Mittelgeber: DFG: Sonstiges

    Was sind menschliche Fähigkeiten? Und wie kann der Verweis auf Fähigkeiten helfen, genuin menschliche Aktivitäten zu verstehen? Diesen Fragen widmet sich die Kollegforschungsgruppe aus philosophischer Perspektive und setzt sich zum Ziel, Grundlagenar ...

  • Prinzipien des deliberativen Sollens

    Kiesewetter, Benjamin, Dr. (Praktische Philosophie / Ethik)

    Laufzeit: 06/2015 - 06/2020

    Mittelgeber: DFG: Eigene Stelle (Sachbeihilfe)

    Die Frage „Was soll ich tun?“ ist, nicht nur nach Meinung Kants, eine der Grundfragen der Philosophie überhaupt. Anliegen des hier vorgestellten Forschungsprojektes ist es, zu einem Verständnis dieser Frage, die hier als Kernfrage praktischer Deliber ...

  • Publikation- Sammelband "Räume der Mensch - Tier- Beziehung(en), Öffentliche Theologie im interdisziplinären Gespräch"

    Wustmans, Clemens, Dr. (Systematische Theologie mit Schwerpunkt Ethik und Hermeneutik)

    Laufzeit: 01/2020 - 05/2020

    Mittelgeber: Sonstige Mittelgeber

    Ob abstrakt oder konkret, Beziehungen zwischen Mensch und Tier können stets räumlich gefasst werden. Dies reicht vom Zusammenleben in privaten Wohnräumen über zufällige Begegnungen beim Waldspaziergang bis zum Wunsch nach Tiersegnungsgottesdiensten u ...

  • Tagung: Das andere Denken. Heideggerian and Jewisch Thought, inter alia 05.-07.07.2016

    Braun, Christina, von Prof. i.R. Dr. habil. Dr. (Direktorium / Geschäftsstelle)

    Laufzeit: 07/2016 - 07/2016

    Mittelgeber: Heinrich-Böll-Stiftung

    Die Tagung wird sich mit der aktuell viel debattierten Frage von Anti-semitismus und Nationalsozialismus in der Philosophie Heideggers befassen. Dieses Thema gehört zentral zum Fragenpomplex der Poli-tischen Bildung und demokratischen Kultur nicht nu ...

  • Tagung "Polyphonic Theology II"

    Markschies, Christoph, Prof. Dr. Dres. h. c. (KG mit Schwerpunkt Ältere Kirchengeschichte / Patristik)

    Laufzeit: 10/2016 - 03/2017

    Mittelgeber: Fritz Thyssen Stiftung

    Diese Tagung schließt als zweiter Teil an die vom 09. bis 12. Oktober 2014 in Heidelberg veranstaltete Tagung Polyphonic Theology (I) an. Geplant ist eine dreitägige Konferenz, auf der nunmehr abschließend für weitere antike christliche Theologen das ...

  • VA: Kommunikation, Argumentation und Soziale Erkenntnistheorie

    Moore, Richard, Dr. (Philosophie des Geistes)

    Laufzeit: 06/2017 - 09/2017

    Mittelgeber: DFG: Sonstiges

    Humans are reliant upon testimony for much of what we know (Goldberg 2010). However, for cultural knowledge to be reliable, what we learn from others must also be evaluated – and without ‘epistemic vigilance’ we are liable to lapse into systematic re ...

  • Winter School Ethics and Neuroscience 2018

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 02/2018 - 12/2024

    Mittelgeber: Sonstige internationale öffentliche Mittelgeber

    Die Winter School Ethics and Neuroscience 2018 ist eine einwöchige internationale School, die jährlich stattfindet. Es nehmen ca. 120 Student*innen/Doktorand*innen teil. Das Programm besteht aus Vorlesungen, Diskussionen und Selbststudium sowie einer ...

  • „...wir sagen ab der internationalen Gelehrtenrepublik“? – Internationale akademische Beziehungen Deutschlands von 1933 bis 1945: Wissenschaftliche Transfer- und Kooperationspraktiken zwischen Autarkie- und Hegemonieansprüchen am Beispiel der Philosophie und Philologie

    Danneberg, Lutz, Prof. Dr. phil. (Neuere deutsche Literatur / Geschichte der Germanistik)

    Laufzeit: 10/2016 - 01/2020

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Eine kritische Einstellung zur ,Internationalität‘ gehört zu einem der Kernaspekte der in Deutschland zwischen 1933 und 1945 propagierten Wissenschaftsauffassung: An die Stelle selbstverständlicher internationaler Austausch- und Kooperationsbeziehung ...

10 | 25 | 50 | 100 
Previous page Previous page1/1 Next page Last page