Projekte (32)

Sortieren nach: Name
  • Bestimmung pathophysiologischer Mechanismen psychotischer Störungen im okulomotorischen System

    Rolfs, Martin, Prof. Dr. (Allgemeine Psychologie - Aktive Wahrnehmung und Kognition (S))

    Laufzeit: 09/2017 - 07/2021

    Mittelgeber: Sonstige internationale öffentliche Mittelgeber

    Disturbances in a sense of self are a hallmark of schizophrenia. These disturbances can be characterized by a distorted sense of agency – the subjective sense that I cause the actions I produce. Agency distortions are manifest in many psychotic sympt ...

  • BrainPlay – The Self-Teaching Brain

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 08/2019 - 07/2025

    Mittelgeber: European Research Council (ERC) - Synergy Grant

    The BrainPlay grant will approach the foundation of the human intellect, the mystery of biological learning, by using new theoretical concepts to navigate a new cognitive and behavioral paradigm. Specifically our analysis of brain function will shift ...

  • Burst-Feuern im Präsubikulum und die visuelle Verankerung vestibulärer Signale

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 04/2019 - 03/2022

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Knowing where we are, where we have come from and where we are going is crucial to behavior. Our sense of orientation derives from combining multiple types of sensory information with our memory of known places, and it is closely linked to networks t ...

  • Cellular Neuroscience: School of Cognition

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 01/2019 - 12/2021

    Mittelgeber: BMBF

    Im Projekt werden die neurobiologischen Grundlagen der Kognition untersucht. Dazu werden fortgeschrittene elektrophysiologische, optische und anatomische Techniken eingesetzt, Eine besondere Betonung liegt in der Ausbildung von Doktorand*innen der Ma ...

  • CL NeuroCure II: Professur Verhaltenspsychologie der Tiere

    Krahe, Rüdiger, Prof. Dr. (Behavioral Physiology)

    Laufzeit: 03/2016 - 10/2017

    Mittelgeber: DFG-Exzellenzinitiative: Cluster

    Alle Information über die Umwelt und unseren Körper, die unserem Gehirn zur Verfügung steht, stammt von unseren Sinnesorganen. Aus dieser Masse an Information extrahiert unser Gehirn Aspekte, die die Grundlage für Verhaltensentscheidungen bilden, z. ...

  • Cognitive Neuroscience of Aging and Memory

    Abdel Rahman, Rasha, Prof. Dr. (Direktor(in) / Sekretariat)

    Laufzeit: 10/2019 - 09/2024

    Mittelgeber: Einstein Stiftung Berlin

    Developing the neurosciences is one of the most important strategic goals at both Humboldt-University and Charité. The mission of Charité of preventing or curing disease and maintaining health by generating and translating research data into medical ...

  • Die Rolle von Geschlechtshormonen für die Funktion des somatosensorischen Kortex

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 01/2018 - 06/2021

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Hauptziel des Projektes ist es, die Rolle von Geschlechtshormonen für die Funktion der somatosensorischen Hirnrinde der Ratte zu verstehen. Wir wissen fast nichts über die Rolle von Geschlechtshormonen für die kortikale Informationsverarbeitung, weil ...

  • Die Rolle von Gitter- und Ortszellen sowie der Phasenpräzession für das menschliche episodische Gedächnis

    Kempter, Richard, Prof. Dr. (Theorie neuronaler Systeme)

    Laufzeit: 03/2018 - 06/2021

    Mittelgeber: BMBF

    Dieses Projekt zielt darauf ab, grundlegende neuronale Mechanismen der Orientierung im Raum und des episodischen, dem Bewusstsein zugänglichen Gedächtnisses anhand einzigartiger Ableitungen menschlicher Nervenzellen in vivo zu untersuchen. Mithilfe e ...

  • Einsicht: Neurowissenschaftliche Untersuchungen des Einflusses von Wissen auf Wahrnehmung und Bewusstsein

    Abdel Rahman, Rasha, Prof. Dr. rer. nat. (Neurokognitive Psychologie)

    Laufzeit: 10/2017 - 12/2020

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Einige klassische, aber auch hochaktuelle Modelle beschreiben den Prozess der Wahrnehmung als enkapsuliert in dem Sinne, dass dieser nicht durch kognitive Faktoren wie Erwartungen oder Vorwissen beeinflusst werden kann. Andererseits häufen sich die H ...

  • Einstein Profil Professur Social Intelligence

    Abdel Rahman, Rasha, Prof. Dr. (Direktor(in) / Sekretariat)

    Laufzeit: 10/2020 - 09/2025

    Mittelgeber: Einstein Stiftung Berlin

    Social intelligence, the ability to build relationships and navigate our social environment, is a fundamental part of intelligent behavior. With the interaction between humans on the one hand and Artificial Intelligence (AI) and robotic systems on th ...

  • ENCODS 2018, Science & Society Session “Methods of an Embodied Mind”

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 03/2018 - 09/2018

    Mittelgeber: Sonstige Stiftungen

    Begleitendes Projekt zur Doktorandenkonferenz „ENCODS 2018“ (Satellite des FENS Forums 2018 in Berlin). Es geht darum, welchen Einfluss die Wissenschaft auf unsere Gesellschaft hat.

  • EXGAVINE: Bewegungsspiele in der Virtuellen Realität als Therapieform neurologischer Erkrankungen

    Stein, Christian, Dr. (Cluster 'Matters of Activity')

    Laufzeit: 10/2018 - 09/2021

    Mittelgeber: BMBF
    Auf Basis von Virtual Reality (VR)-Technologien sollen medizinisch-therapeutisch wirksame VR-Bewegungsspiele
    als innovatives Konzept der Therapie zur Behandlung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen entwickelt
    werden. Als Ergänzung zu tradi ...
  • Exzellenzcluster 2049: NeuroCure

    SZF-1, Leitung Servicezentrum Forschung, (Servicezentrum Forschung (SZF))

    Laufzeit: 01/2019 - 12/2025

    Mittelgeber: DFG Exzellenzstrategie: Cluster

    Neurologische und psychiatrische Erkrankungen haben sich zu einer signifikanten gesamt­gesellschaftlichen Belastung entwickelt. Gleichzeitig beginnen wir gerade erst, die zugrunde liegen­den molekularen und pathophysiologischen Mechanismen zu versteh ...

  • Feldpotentiale im Hörsystem

    Kempter, Richard, Prof. Dr. (Theorie neuronaler Systeme)

    Laufzeit: 04/2016 - 06/2020

    Mittelgeber: BMBF

    Feldpotentiale können nicht-invasiv auf der Oberfläche des Kopfes gemessen werden. Sie können zum Beispiel durch akustische Stimuli erzeugt werden. Dieses Auditorische Hirnstammpotential hat erhebliche klinische Relevanz, aber trotzdem ist unklar, wi ...

  • Schäffner, Wolfgang, Prof. Dr. (Cluster 'Matters of Activity')

    Laufzeit: 01/2020 - 12/2021

    Mittelgeber: DAAD
    Neurosurgical practices are progressively guided by tomographic scanning technologies with increasing
    anatomical details, such as magnetic resonance imaging (MRI). These tomographic image technologies
    enable presurgical analysis and planning, as we ...
  • GRK 2386/1: Extrospektion. Externer Zugang zu höheren kognitiven Prozessen.

    Pauen, Michael, Prof. Dr. (Philosophie des Geistes)

    Laufzeit: 10/2018 - 03/2023

    Mittelgeber: DFG: Graduiertenkollegs

    Höhere kognitive Prozesse wie Emotionen, Wahrnehmung, Überzeugungsbildung, Mind-reading oder Problemlösung spielen eine zentrale Rolle in Philosophie, Psychologie, Neurowissenschaft und Psychiatrie. Es ist jedoch höchst umstritten, inwiefern diese Pr ...

  • Intrasurgical stimulation of the human cerebral cortex – from basic physiology to cognition

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 11/2017 - 12/2018

    Mittelgeber: DFG-Exzellenzinitiative: Cluster

    Under the supervision of Peter Vajkoczy the cortices of a large number of awake neurosurgical patients are surface stimulated in order to spare movement/speech relevant cortical tissues during surgical intervention. So far, the implications of such s ...

  • Kollektive Adaptation und Lernen in Fischschwärmen EXC 2002 SCoI P 11

    Romanczuk, Pawel, Dr. (Nachwuchsgruppen)

    Laufzeit: 06/2019 - 08/2022

    Mittelgeber: DFG-Exzellenzinitiative: Cluster

    The main objective is to understand the benefits of grouping for collective cognition in fish schools, in particular the specific role of group size and group diversity for collective dynamical adaptation and learning. A specific focus of the project ...

  • Max Planck School of Cognition

    Dziobek-Ferber, Isabel, Prof. Dr. (Klinische Psychologie Sozialer Interaktion)

    Laufzeit: 01/2019 - 04/2024

    Mittelgeber: BMBF

    Das Doktorandenprogramm an der Max Planck School of Cognition bietet besonders begabten Student*innen die Möglichkeit, sich im rasant entwickelnden Feld der Kognitionswissenschaft ein außergewöhnlich breites Verständnis für die verschiedenen Methoden ...

  • NW/1: Kollektive Informationsverarbeitung – Von individueller sensorischer Verarbeitung zum Schwarmverhalten und kollektiven Entscheidungsprozessen

    Romanczuk, Pawel, Dr. (Nachwuchsgruppen)

    Laufzeit: 06/2016 - 04/2021

    Mittelgeber: DFG: Nachwuchsgruppe

    Das Hauptziel des Projektes ist die Entwicklung und Untersuchung neuer individuum-basierter mathematischer Modelle für Schwarmverhalten, die explizit den proximaten Mechanismus der sozialen Interaktion – die sensorische Wahrnehmung – mit beschreiben. ...

  • NW/2: Kollektive Informationsverarbeitung – Von individueller sensorischer Verarbeitung zum Schwarmverhalten und kollektiven Entscheidungsprozessen II

    Romanczuk, Pawel, Dr. (Nachwuchsgruppen)

    Laufzeit: 05/2019 - 08/2021

    Mittelgeber: DFG: Nachwuchsgruppe

    Das Hauptziel des Projektes ist die Entwicklung und Untersuchung neuer individuum-basierter mathematischer Modelle für Schwarmverhalten, die explizit den proximaten Mechanismus der sozialen Interaktion – die sensorische Wahrnehmung – mit beschreiben. ...

  • NW/3:Die Architektur von Aufmerksamkeitsprozessen im aktiven Sehen III

    Rolfs, Martin, Prof. Dr. (Allgemeine Psychologie - Aktive Wahrnehmung und Kognition (S))

    Laufzeit: 10/2016 - 12/2018

    Mittelgeber: DFG: Nachwuchsgruppe

    Kopf- und Augenbewegungen formen unsere Wahrnehmung der visuellen Welt. Scheinbar mühelos bringen sie relevante Ereignisse und Objekte in den Blick und beeinflussen so die Auswahl von Informationen aus einer detailreichen Umgebung. Schnelle Augen- un ...

  • NW/3: Kollektive Informationsverarbeitung – Von individueller sensorischer Verarbeitung zum Schwarmverhalten und kollektiven Entscheidungsprozessen

    Romanczuk, Pawel, Dr. (Nachwuchsgruppen)

    Laufzeit: 11/2020 - 10/2021

    Mittelgeber: DFG: Nachwuchsgruppe

    Das Hauptziel des Projektes ist die Entwicklung und Untersuchung neuer individuum-basierter mathematischer Modelle für Schwarmverhalten, die explizit den proximaten Mechanismus der sozialen Interaktion - die sensorische Wahrnehmung - mit beschreiben. ...

  • SPACEBRAIN – Structure-Function Relationship in Rodent Presubiculum

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 01/2017 - 12/2018

    Mittelgeber: DAAD

    How do we know where we are and where we are going? Our sense of orientation in an environment relies on cells and circuits in specialized brain areas, in particular the hippocampus and the parahippocampal region. Despite formidable recent insight in ...

  • SPP 1665: Kognitive Leistung als Ergebnis koordinierter neuronaler Aktivität in unreifen präfrontal-hippokampalen Netzwerken

    Hegemann, Peter, Prof. Dr. (Experimentelle Biophysik)

    Laufzeit: 10/2016 - 02/2019

    Mittelgeber: DFG - Schwerpunktprogramme

    The co-activation of prefrontal and hippocampal networks in oscillatory rhythms is critical for precise information flow in mnemonic and executive tasks, yet its role for cognitive ontogeny is still unknown. This knowledge gap is mainly due to the ab ...

  • SPP 1665: Schaltkreis-Mechanismen der Phasenpräzession: Experiment und Theorie

    Kempter, Richard, Prof. Dr. (Theorie neuronaler Systeme)

    Laufzeit: 01/2017 - 12/2019

    Mittelgeber: DFG - Schwerpunktprogramme
  • SPP 1665: Schaltkreis-Mechanismen der Phasenpräzession: Experiment und Theorie

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 11/2016 - 12/2019

    Mittelgeber: DFG - Schwerpunktprogramme
  • Sprachproduktion bei geteilter Handlungsrepräsentation

    Kuhlen-Ruber, Anna Katharina, Ph.D. (Neurokognitive Psychologie)

    Laufzeit: 08/2019 - 08/2022

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Menschen sprechen zumeist in sozialen Interaktionen. Die neurokognitiven Grundlagen der Sprachproduktion in sozialer Interaktion sind jedoch nicht sehr gut erforscht. Ausgehend von einem robusten Effekt in der Sprachproduktionsforschung untersuchen w ...

  • Sprachproduktion bei geteilter Handlungsrepräsentation

    Abdel Rahman, Rasha, Prof. Dr. rer. nat. (Neurokognitive Psychologie)

    Laufzeit: 04/2019 - 03/2022

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Menschen sprechen zumeist in sozialen Interaktionen. Die neurokognitiven Grundlagen der Sprachproduktion in sozialer Interaktion sind jedoch nicht sehr gut erforscht. Ausgehend von einem robusten Effekt in der Sprachproduktionsforschung untersuchen w ...

  • Strukturelle, neuronale und mentale Grundlagen der Kitzligkeit der Ratte

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 01/2018 - 12/2020

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Hauptziel des Projektes ist es, die strukturellen, neuronalen und mentalen Grundlagen der Kitzligkeit der Ratte zu bestimmen. Kitzligkeit ist eine einzigartige, uralte Form von sozialer Berührung, deren Grundlagen die Menschen seit tausenden Jahren b ...

  • VA: Bernstein Conference 2016: Teilnehmergebühren

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 09/2016 - 12/2021

    Mittelgeber: Privatpersonen

    Internationale Konferenz mit dem Thema Computational Neuroscience; Konto für Teilnehmergebühren.

  • Winter School Ethics and Neuroscience 2018

    Brecht, Michael, Prof. Dr. (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

    Laufzeit: 02/2018 - 12/2024

    Mittelgeber: Sonstige internationale öffentliche Mittelgeber

    Die Winter School Ethics and Neuroscience 2018 ist eine einwöchige internationale School, die jährlich stattfindet. Es nehmen ca. 120 Student*innen/Doktorand*innen teil. Das Programm besteht aus Vorlesungen, Diskussionen und Selbststudium sowie einer ...

10 | 25 | 50 | 100 
Previous page Previous page1/1 Next page Last page