Projekte (111)

Sortieren nach: Name
  • 3D Gesichtsanalyse für Identifikation und Mensch-Maschine Kommunikation

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 10/2015 - 09/2017

    Mittelgeber: BMBF

    In diesem Forschungsvorhaben sollen neue Methoden für eine hochgenaue, passive, dynamische 3D Gesichtserfassung aus einfachen Stereodaten ohne Vorwissen über die erfasste Person entwickelt werden. Durch den einfachen Aufbau und den personen-unspezifi ...

  • 3D Gesichtsanalyse für Identifikation und Mensch-Maschine Kommunikation

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 10/2017 - 09/2019

    Mittelgeber: BMBF

    Das menschliche Gesicht ist eine wichtige Informationsquelle, da daraus wertvolle Informationen und Hinweise über die Identität einer Person, ihre Absichten sowie Emotionen und Reaktionen gewonnen werden können. Diese sind wiederum Ausgangsbasis für ...

  • 3D Gesteninteraktion und Fusion von 3D Bildern

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 12/2014 - 01/2016

    Mittelgeber: BMBF

    Das Projekt addressiert die Fusion von 3D Inhalten für eine wahrnehmungsoptimierte Darstellung auf 3D Ausgabegeräten wie stereoskopische und autostereoskopische Displays oder Brillensysteme. Dabei sollen auf Basis der Vorarbeiten insbesondere neue Ve ...

  • 3DHair

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 08/2013 - 07/2014

    Mittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

    Es wird ein 3D Scan- und Visualisierungskonzept entwickelt, das, in einer ersten Anwendnung, dafür eingesetzt werden soll, Friseure bei der Frisurberatung im Salon zu unterstützen. Gesicht und Kopf des Kunden werden dreidimensional erfasst und mit im ...

  • ACCESS TO DIGITAL RESOURCES OF EUROPEAN HERITAGE (‘EUROPEANA DSI-2’)

    Petras, Vivien, Prof. (Information Retrieval)

    Laufzeit: 07/2016 - 08/2017

    Mittelgeber: Europäische Union (EU) - HU als Beteiligte

    The Europeana DSI-2 project builds on and continues operation of the existing Europeana Digital Service Infrastructure’s (DSI) Core Service Platform (CSP) following the Europeana DSI (-1) action under CEF (CEF-TC-2014-2)1. It will be the second proje ...

  • Aktuelle Herausforderungen beim Isomorphietest und bei der Kanonisierung von Graphen

    Köbler, Johannes, Prof. Dr. (Algorithmen und Komplexität II)

    Laufzeit: 10/2017 - 12/2020

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Ob das Problem, die Isomorphie zweier gegebener Graphen zu entscheiden, in Polynomialzeit lösbar ist, ist eine der wichtigsten offenen Fragen der Theoretischen Informatik. In einer stärkeren Variante des Problems ist ein (einzelner) Eingabegraph in e ...

  • Analyse à long terme de la trajectoire de l'impact d'une mégapole sur son milieu aquatique au cours de son développement Exemple de Paris 1850-2000. Comparaisons Berlin, Bruxelles, Milan

    Winklhöfer, Karin, Dr. rer. nat. (Organismische Evolution)

    Laufzeit: 10/2011 - 06/2012

    Mittelgeber: Mittelgeber international

    Der Einfluss von Metropolen auf ihre Gewässer, insbesondere in der ökologischen und historischen Perspektive, wird in diesem Projekt analysiert.

  • Approximation und Rekonstruktion von Spannungen in der Momentankonfiguration für hyperelastische Materialmodelle

    Bertrand, Fleurianne, Prof. Dr. (Computational Mathematics (J))

    Laufzeit: 09/2019 - 08/2022

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Numerical simulation techniques are an essential component for the construction, design and optimisation of cutting-edge technologies as for example innovative products, new materials as well as medical-technical applications and production processes ...

  • Aufstellung der Instrument-Anforderungen, Auswahl der Laserquelle und Entwicklungsarbeiten für den Jod-Standard

    Peters, Achim, Prof. Ph.D. (Experimentelle Physik / Optische Metrologie)

    Laufzeit: 05/2016 - 12/2016

    Mittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

    Die Mission BOOST (Boost Symmetry Test) soll die Konstanz der Lichtgeschwindigkeit mit bisher unerreichter Genauigkeit testen. Dazu wird ein präziser Vergleich zweier Frequenzreferenzen in Bezugssystemen variierender Geschwindigkeit bezüglich des kos ...

  • Automatische Multispektral-Gewebeanalyse für die Chirurgie

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 05/2018 - 04/2020

    Mittelgeber: Volkswagen-Stiftung (VW)

    During surgery, it is hard to differentiate the various tissue types and the clinician has to trust on his own experience and knowledge. We plan to develop a new automatic tissue differentiation tool based on multispectral imaging to analyse non-visi ...

  • Automatische Zustandsanalyse des Kanalnetz durch virtuelle Begehung

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 02/2016 - 12/2020

    Mittelgeber: BMBF

    Ziel des Projektes AUZUKA ist es, für Abwasserentsorger und Kommunen Arbeitsmittel zu schaffen, um Kanalschäden automatisch oder teilautomatisch zu erfassen. Um ein wirtschaftlich einsetzbares System zu gewährleisten, müssen die Technologien den Stan ...

  • Beschleunigung numerischer Berechnungen für die Analyse dynamischer komplexer Netzwerke

    Meyerhenke, Henning, Prof. Dr. (Modellierung und Analyse komplexer Systeme)

    Laufzeit: 01/2020 - 12/2022

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Viele gängige Techniken des Graph Mining und des maschinellen Lernens basieren auf Routinen der linearen Algebra (LA), welche auf großen Datensätzen sehr rechenintensiv sind. Ein wesentliches Beispiel ist die Berechnung vieler Eigenpaare oder eine vo ...

  • Bild-basierte Repräsentation von Kleidung für virtuelle Anproben

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 08/2011 - 07/2015

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Das beantragte Vorhaben befasst sich mit der Entwicklung realistischer Visualisierungsmethoden für Kleidung in Augmented Reality Anwendungen, in denen virtuelle Kleidungsstücke in echtes Videomaterial integriert werden. Aus wissenschaftlicher Sicht i ...

  • Bild-basierte Repräsentation von Kleidung für virtuelle Anproben

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 08/2014 - 07/2015

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Das Aussehen von Kleidung als auch von Gesichtern ist sehr komplex mit feinen subtilen Details, die schwierig zu simulieren und zu synthetisieren sind. Anstatt auf physikalische Simulation zurück zu greifen, nutzen die bisher entwickelten Verfahren ( ...

  • Chinese-German Perspectives on AI-supported Educational Technologies

    Pinkwart, Niels, Prof. Dr. (Informatik und Gesellschaft und Didaktik der Informatik)

    Laufzeit: 02/2019 - 03/2019

    Mittelgeber: DFG: Sonstiges

    In the wave of the new generation of industrial revolution, artificial intelligence has gradually penetrated into all areas of society, causing profound changes in the world economic structure, social life forms and human working methods. Both China ...

  • CowData (Verbesserung des Betriebsmanagements durch Kombination von Stall- und Weidedaten)

    Hillmann, Edna, Prof. Dr. (Tierhaltungssysteme)

    Laufzeit: 09/2018 - 08/2021

    Mittelgeber: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

    Ziel des Gesamtprojekts ist es, eine generische Datenplattform zu entwickeln, die die verschiedenen Datenformate der unterschiedlichen auf Milchviehbetrieben eingesetzten Erfassungssysteme verarbeiten kann. Hierzu werden Daten von Sensor-Prototypen m ...

  • Curating Digital Images: Ethnografische Perspektiven auf die Affordanzen digitaler Bilder im Kontext von Museen und kulturellem Erbe

    Bareither, Christoph, Prof. Dr. (Europäische Ethnologie m. d. Schwerpunkt Medienanthropologie (J))

    Laufzeit: 12/2019 - 11/2022

    Mittelgeber: DFG - Schwerpunktprogramme

    Das DFG-Projekt „Curating Digital Images“ fokussiert im Rahmen des DFG-Schwerpunktprogramms “Das digitale Bild” auf Praktiken des digitalen Kuratierens im Kontext von Museen und kulturellem Erbe. Es vereint die Forschungskompetenzen des Centre for An ...

  • Development of High-Brightness Continuous-Wave Mid-Infrared Quantum-Cascade Laser

    Masselink, W. Ted, Ph. D. Prof. (Experimentelle Physik (Elementaranregungen u.Transp.i.Festkörp.))

    Laufzeit: 09/2018 - 09/2021

    Mittelgeber: Sonstige internationale öffentliche Mittelgeber

    The goal is to develop and demonstrate a continuous-wave (cw) or quasi-continuous-wave (qcw) quantum-cascade laser (QCL) operating at room temperature (RT) in mid-infrared (MIR) spectral range with high brightness.

  • Die Zukunft des MINT-Lernens

    Pinkwart, Niels, Prof. Dr. (Informatik und Gesellschaft und Didaktik der Informatik)

    Laufzeit: 02/2019 - 01/2022

    Mittelgeber: Sonstige Stiftungen
  • Digitale Medien im Unterricht: MINT macht's vor!

    Pinkwart, Niels, Prof. Dr. (Informatik und Gesellschaft und Didaktik der Informatik)

    Laufzeit: 02/2020 - 12/2021

    Mittelgeber: Sonstige Stiftungen

    Ziel dieser Fortbildungsreihe ist die aktive Unterstützung der Lehrkräfte bei der Vorbereitung, Durchführung sowie Nachbereitung von technologiegestütztem Unterricht. Besonders unerfahrene Lehrkräfte trauen sich den Einsatz digitaler Medien und neuer ...

  • Digitales Programmieren im Team: Adaptive Unterstützung für kollaboratives Lernen (Teilprojekt „Learning Analytics Verfahren zur adaptiven Unterstützung“ )

    Pinkwart, Niels, Prof. Dr. (Informatik und Gesellschaft und Didaktik der Informatik)

    Laufzeit: 02/2020 - 01/2023

    Mittelgeber: BMBF

    Die kooperative und kollaborative Arbeit ist Kernbestandteil des beruflichen Arbeitsalltags in den Ingenieurwissenschaften, insbesondere in der Informatik. Je nach Aufgabenkontext inter-agiert das Team dabei mittelbar (z.B. über die Dokumentation, üb ...

  • Digitalisierung und Inklusion – Grundsatzfragen und Gelingensbedingungen einer inklusiven digitalen Schul- und Unterrichtsentwicklung (Teilprojekt IV)

    Pinkwart, Niels, Prof. Dr. (Informatik und Gesellschaft und Didaktik der Informatik)

    Laufzeit: 01/2019 - 12/2021

    Mittelgeber: BMBF

    Das Vorhaben Dig*In leistet eine theoretisch fundierte empirische Analyse der medienbezogenen Schul- und Unterrichtsentwicklung unter dem Vorzeichen der inklusiven Schule. Das Verbundprojekt der Europa-Universität Flensburg und der Humboldt-Universit ...

  • EasyCOHMO: Visuelles Assistenzsystem für die kontaktlose Mensch-Maschine-Kommunikation

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 01/2017 - 03/2020

    Mittelgeber: BMBF

    Ziel des vorliegenden Teilvorhabens ist die Entwicklung und Erforschung von Methoden zur Objekt- und Raum-stabilen Augmentierung des Navigationsfeldes eines Nutzers mit zusätzlichen unterstützenden Daten und Informationen. Da das Navigationsfeld und ...

  • Effizientes Aufzählen der Ergebnisse von Pfadanfragen bei Graphdatenbanken

    Schmid, Markus, Ph.D. (Theoretische Informatik)

    Laufzeit: 08/2019 - 01/2023

    Mittelgeber: DFG: Eigene Stelle (Sachbeihilfe)

    Das Hauptziel des beantragten Projekts ist die Entwicklung und theoretische Untersuchung von effizienten Algorithmen zum Auswerten (insbesondere dem Aufzählen der Ergebnisse) von Pfadanfragen auf Graphdatenbanken (formalisiert: endliche, gerichtete, ...

  • Eine minimale Infrastruktur für die nachhaltige Bereitstellung erweiterbarer Mehrebenensoftware für linguistische Korpora

    Lüdeling, Anke, Prof. Dr. phil. (Sprachwissenschaft des Deutschen / Korpuslinguistik/Morphologie)

    Laufzeit: 10/2018 - 09/2021

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Ziel des Projekts sind Entwurf, Implementierung, Evaluation und Dokumentation einer minimalen Infrastruktur für die nachhaltige Bereitstellung von Forschungssoftware. Hypothetisch kann eine Infrastruktur im akademischen Kontext nur dann nachhaltig be ...

  • Eine portable HPC-Toolbox zur Simulation und Inversion von Wellenfeldern

    Meyerhenke, Henning, Prof. Dr. (Modellierung und Analyse komplexer Systeme)

    Laufzeit: 02/2016 - 07/2019

    Mittelgeber: BMBF

    Das Ziel des Vorhabens ist die Entwicklung einer HPC-Toolbox, mit der akustische/elastische Wellen simuliert und invertiert werden können. Anwendungsgebiete liegen hier zunächst in der Geophysik, sind aber direkt auf die Ultraschallmedizin und andere ...

  • EMPRESS: Extrahieren von probabilistischen Ereignisstrukturen eines Softwaresystems

    Grunske, Lars, Prof. Dr. (Softwaretechnik)

    Laufzeit: 10/2016 - 04/2020

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Ziel des Forschungsfeldes "specification mining" ist es, Modelle aus laufenden Softwaresystemen zu extrahieren und zu rekonstruieren. Diese Modelle sollten dann so genau sein, dass sie auch als Spezifikationen für das Softwaresystem dienen können. De ...

  • Entwicklung magnetisch leitfähiger Elastomere mit 3D-Druck für induktive Übertrager mit Anwendungsentwicklung

    Rademann, Klaus, Prof. (Physikalische und Theoretische Chemie III)

    Laufzeit: 07/2018 - 06/2020

    Mittelgeber: BMWi: ZIM

    Entwicklung neuartiger Materialien für induktive Energieübertragung.

  • Entwicklung von Benutzerschnittstellen in R für das „Bayesian Functional Mixed Model“

    Abdel Rahman, Rasha, Prof. Dr. rer. nat. (Neurokognitive Psychologie)

    Laufzeit: 06/2016 - 07/2020

    Mittelgeber: Sonstige internationale öffentliche Mittelgeber

    Ziel dieses Projekts ist die Entwicklung von offenen und intuitiven Benutzerschnittstellen in der statistischen Umgebung R für das von Jeffrey S. Morris (Department of Biostatistics, The University of Texas MD Anderson Cancer Center) entwickelte „Bay ...

  • Erweitertes Fetalmonitoring mittels systemtechnischer Analyse der fetalen autonomen kardiovaskulären Regulation

    Wessel, Niels, PD Dr. rer. nat. (Nichtlineare Dynamik (S))

    Laufzeit: 03/2018 - 12/2021

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Die klinisch verfügbaren Verfahren zur Bewertung des fetalen Gesundheits- und Entwicklungszustands sind heute noch zu unpräzise und für prognostische Anwendungen oftmals nur bedingt geeignet. Im frühen Gestationsalter sind sie teilweise gar nicht anw ...

  • EXC 2002/1: Adaptive, kollektive Entscheidungsprozesse in biologisch inspirierten Roboterschwärmen (TP 27)

    Romanczuk, Pawel, Dr. (Nachwuchsgruppen)

    Laufzeit: 08/2020 - 07/2023

    Mittelgeber: DFG-Exzellenzinitiative: Cluster

    The project investigates collective decision making in spatially distributed systems inspired by the behaviour of biological collectives. Here, we are particularly interested in the ability of agents to change their social decision behaviour and thei ...

  • EXC 2002/1: Capabilities and Consequences of Recursive, Hierarchical Information Processing in Visual Systems (TP 02)

    Rolfs, Martin, Prof. Dr. (Allgemeine Psychologie - Aktive Wahrnehmung und Kognition (S))

    Laufzeit: 10/2019 - 10/2022

    Mittelgeber: DFG-Exzellenzinitiative: Cluster

    This research project investigates human and robot perception and aims to develop a constructive understanding of perceptual information processing. This will be done by setting up a hierarchical functional architecture for synthetic perceptual syste ...

  • EXC 2002/1: Object-Level Scene Descriptions and Attention in Visual Search (Research Unit 1, TP 01)

    Rolfs, Martin, Prof. Dr. (Allgemeine Psychologie - Aktive Wahrnehmung und Kognition (S))

    Laufzeit: 09/2019 - 08/2022

    Mittelgeber: DFG-Exzellenzinitiative: Cluster

    Dieses Projekt konzentriert sich auf das Potenzial von Suchprozessen auf Objektebene für das Verständnis der visuellen Szenenanalyse beim Menschen und bewertet dieses Potenzial für die Interpretation von Szenen und Suchaufgaben in der realen Welt dur ...

  • EXC 2002/1: Science of Intelligence (SCIoI)

    Pauen, Michael, Prof. Dr. (Philosophie des Geistes)

    Laufzeit: 01/2019 - 12/2025

    Mittelgeber: DFG Exzellenzstrategie: Cluster

    Intelligenz zu verstehen zählt zu den großen wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Dennoch bleibt unser Verständnis von Intelligenz, trotz intensiver Forschung verschiedener Fachrichtungen, fragmentarisch und unvollständig. Das beantragt ...

  • EXC 2025/1: Matters of Activity. Image Space Material

    Schäffner, Wolfgang, Prof. Dr. phil. (Wissens- und Kulturgeschichte)

    Laufzeit: 01/2019 - 12/2025

    Mittelgeber: DFG Exzellenzstrategie: Cluster

    Ein tiefgreifendes Ereignis des 21. Jahrhunderts besteht in der Neuerfindung des Analogen im digitalen Zeitalter. Es ist eine aktive Materialität, die gegenwärtig die Wissenschaften und die gesamte Kultur grundlegend verändert. Technologien beruhen n ...

  • EXC 314/1: Carbonylation of Alkanes (AG Braun)

    Braun, Thomas, Prof. Dr. (Anorganische Chemie)

    Laufzeit: 01/2019 - 12/2022

    Mittelgeber: DFG-Exzellenzinitiative: Cluster

    Catalytic processes for C-H carbonylation will be developed by using heterobinuclear catalysts, which will involve a double C-H activation of an alkane such as cyclohexane or methane followed by a carbonylation. This can be achieved by implementing t ...

  • Exist: Online - Reputation

    Freytag, Johann-Christoph, Prof. Ph. D. (Datenbanken und Informationssysteme)

    Laufzeit: 03/2017 - 02/2018

    Mittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

    Erkennen von schlechten Bewertungen, Klassifikation und Feststellung eventueller Referenzen der Erzeuger*innen.

  • EX: Künstliche Intelligenz Engine S.A.M.

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 12/2013 - 11/2014

    Mittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
    SAM ist eine Next-Gen Künstliche Intelligenz (KI)
    Engine, die sowohl die Produktion von Spielen vereinfacht, als auch komplett neue
    Möglichkeiten eröffnet. Die Grundlage dieser KI Engine ist die automatische
    Generierung von Deckungs- und Sichtbark ...
  • EX: Ludufactur

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 10/2011 - 09/2012

    Mittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

    Durch die rasante Entwicklung von neuen Software- und Produktionstechnologien sowie die stetig wachsende Reichweite des Internets ist seit einigen Jahren der Trend zur Mass-Customisation zu beobachten. Das Angebot von personalisierbaren Produkten ste ...

  • Grunske, Lars, Prof. Dr. (Softwaretechnik)

    Laufzeit: 02/2019 - 01/2022

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Viele Softwaretechnikaufgaben können als Suchprobleme deklariert und mit automatischen Suchstrategien gelöst werden. Jedoch wissen wir derzeit nicht viel über die aufgespannten Suchräume (Fitness Landscapes) und daher werden Suchalgorithmen oft nicht ...

  • Fortbildungsreihe zur Entwicklung und Erprobung technologiegestützter Konzepte für den MINT-Unterricht

    Pinkwart, Niels, Prof. Dr. (Informatik und Gesellschaft und Didaktik der Informatik)

    Laufzeit: 01/2018 - 12/2019

    Mittelgeber: Sonstige Stiftungen

    Die Digitalisierung durchdringt immer mehr die verschiedenen Lebens- und Arbeitsbereiche der Menschen. Aufgrund stetiger und rapider technologischer Weiterentwicklungen eröffnen sich immer mehr neue Möglichkeiten und Herausforderungen beim Lehren und ...

  • Gibt es ein Recht auf urbanen Wohnraum? Sozialethische Analysen

    Meireis, Torsten, Prof. Dr. (Systematische Theologie mit Schwerpunkt Ethik und Hermeneutik)

    Laufzeit: 10/2019 - 09/2022

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Aus theologisch-sozialethischer Perspektive wird die Frage nach der Angemessenheit von Wohnraum und seiner Verfügbarkeit in Ballungsgebieten und Metropolen und nach der ethischen Begründbarkeit eines individuellen Rechts auf öffentliche Gewährleistun ...

  • Balasubramanian, Kannan, Prof. Dr. (Analytische Chemie / Nanoanalytik)

    Laufzeit: 01/2021 - 12/2023

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe
  • GRK 1651/2: SOAMED: Service-orientierte Architekturen zur Integration Software-gestützter Prozesse am Beispiel des Gesundheitswesens und der Medizintechnik

    Leser, Ulf, Prof. Dr.-Ing. (Wissensmanagement in der Bioinformatik)

    Laufzeit: 10/2014 - 12/2019

    Mittelgeber: DFG: Graduiertenkollegs

    Serviceorientierung ist ein vielversprechendes Architekturkonzept, um gekapselte Softwarekomponenten (Services) effektiv und kosteneffizient zu komponieren und an neue Anforderungen anzupassen. Serviceorientierung wird bisher vorwiegend für kooperier ...

  • GRK 2434: Facetten der Komplexität

    Schweikardt, Nicole, Prof. Dr. (Theoretische Informatik)

    Laufzeit: 04/2018 - 09/2022

    Mittelgeber: DFG: Graduiertenkollegs - Beteiligungen

    Komplexität ist ein zentrales Thema sowohl in der Mathematik als auch in der Informatik. Komplexität taucht dabei in vielerlei Gestalt auf, zum Beispiel als kombinatorische Komplexität (Anzahl) mathematischer Strukturen, als Beschreibungskomplexität ...

  • Historische Industriearchitektur und divergierende Ziele von Denkmalschutz, Stadtentwicklung, Kreativwirtschaft und Architekturproduktion. Erkenntnistransfer-Projekt: Heritage-Management und Good-Practice bei der UNESCO-Weltkulturerbestätte Industriekomplex Zeche Zollverein

    Mieg, Harald, Prof. Dr. (Honorar- und außerplanm. Profess. / Privatdoz. / Lehrbeauftragte)

    Laufzeit: 11/2016 - 10/2018

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Im Grundlagenforschungsprojekt (DFG-Projekt: MI 788 4-1,2) wurden an vier Fallbeispielen aus Europa Transformationsprozesse historischer Industrieareale analysiert. Es wurde die Frage beantwortet, wie der Denkmalschutz mit den divergierenden Zielen v ...

  • HIVEOPOLIS - Futuristic beehives for a smart metropolis

    Hafner, Verena, Prof. Dr. (Adaptive Systeme)

    Laufzeit: 04/2019 - 03/2024

    Mittelgeber: Europäische Union (EU) - HU als Beteiligte

    Honeybees are important pollinators and support various important ecosystems with their ecological services. Rapid anthropogenic changes cause disruptive disturbances of their habitats which are currently endangering honeybee colonies around the worl ...

  • Hochdynamische und feingranulare Verkehrsdatenerfassung für mehr Verkehrssicherheit in Städten

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 08/2018 - 10/2021

    Mittelgeber: BMVI - Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

    In vielen Städten helfen Verkehrsdaten, erfasst über lokale Detektoren (z.B. Induktionsschleifen, Radar, Infrarot) oder aus fahrzeugbasierten Navigationssystemen (z.B. TomTom, INRIX, HERE), die aktuelle lokale Verkehrssituation zu bestimmen. Daraus k ...

  • i4G: Shaping the iSchools’ Identity and Interactions in a Globalized world

    Petras, Vivien, Prof. (Information Retrieval)

    Laufzeit: 10/2019 - 02/2022

    Mittelgeber: Mittelgeber international
    The diversity of iSchools is the motivation for the creation of a platform that would enable the iSchools community to understand how human, social and organizational factors play a role in the scholarly activities of the global iSchools community.
    ...
  • Internationale Mobilität und Kooperation digital

    Karsch, Stefan, Dr. (Abteilung Internationales (VI))

    Laufzeit: 08/2019 - 11/2019

    Mittelgeber: DAAD

    Hauptthemen sind Virtual Reality in der Lehre und ein Visiting Student Campus in Kooperation mit internationalen Partnern

  • Jod-Kammresonator unter Schwerelosigkeit

    Peters, Achim, Prof. Ph.D. (Experimentelle Physik / Optische Metrologie)

    Laufzeit: 04/2016 - 07/2018

    Mittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

    Wissenschaftlich-technisches Ziel des Vorhabens JOKARUS ist die erstmalige Entwicklung einer aktiven, eigenständigen optischen Frequenzreferenz bei 1064 nm auf Basis von moleku-larem Jod für den Einsatz auf einer Höhenforschungsrakete. Dafür wird ein ...

  • Kommunikationskonzepte für selbstorganisierende verteilte Kleinstsatellitensysteme

    Scheuermann, Björn, Prof. Dr. (Technische Informatik)

    Laufzeit: 04/2017 - 12/2020

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Die Raumfahrt steht vor einem Paradigmenwechsel: Als Alternative zu monolithischen Satellitensystemen werden vermehrt Gruppen von kleinen, kooperierenden Satellitenystemen in Betracht gezogen. Dies erlaubt flexiblere Missionen und neue Anwendungsszen ...

  • Kompakte Atomchiptechnologie für den Einsatz unter Schwerelosigkeit

    Krutzik, Markus Christopher, (Experimentelle Physik / Optische Metrologie)

    Laufzeit: 06/2016 - 05/2019

    Mittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

    Ziel des Vorhabens KACTUS ist eine weitere Miniaturisierung und Weiterentwicklung von wissenschaftlichen Geräten zur Erzeugung von Bose-Einstein Kondensaten (BEK) und der auf diesen basierenden Atominterferometrie. Hierzu sollen die sogenannten Atomc ...

  • Konversionen historischer Textilindustriekomplexe in europäischen Städten: Eine Typologie städtebaulicher Strukturen von Textilindustriekomplexen und best-practice zur Erhaltung und Weiterentwicklung derselben bei Konversionen.

    Oevermann, Heike, (Georg-Simmel-Zentrum für Metropolenforschung)

    Laufzeit: 04/2018 - 03/2021

    Mittelgeber: DFG: Eigene Stelle (Sachbeihilfe)

    Eine neue und wichtige Planungsaufgabe in vielen europäischen Städten ist die Konversion historischer Industriekomplexe. Die architektonisch-städtebauliche Praxis zeigt, dass städtebauliche Strukturen dieser Komplexe in der Konversion erhalten und we ...

  • Kosie: Kohlenstoff in ver- und entsiegelten Böden

    Zeitz, Jutta, Prof. Dr. agr. (Bodenkunde und Standortlehre)

    Laufzeit: 11/2019 - 11/2022

    Mittelgeber: EFRE

    Durch das Projekt "Kosie" soll eine Planungsgrundlage für ein wissensbasiertes Management der natürlichen CO2-Speicher in versiegelten und entsiegelten Böden geschaffen werden. Dazu werden bodenkundliche Untersuchungen auf Flächen in Berlin durchgefü ...

  • Learning Analytics für Diversity‐Inspired Adaptive Learning

    Pinkwart, Niels, Prof. Dr. (Informatik und Gesellschaft und Didaktik der Informatik)

    Laufzeit: 12/2019 - 11/2023

    Mittelgeber: alte Bundesländer/ Sonstige
    Dieses Kooperationsprojekt mit der FernUniversität Hagen im Bereich Learning Analytics besteht aus drei Teilprojekten.
    Im ersten Teilprojekt sollen Möglichkeiten der Adaption in Bezug auf die in einer konkreten Lernsituation angebotenen Assessments ...
  • Lernen auf der Plattform. Inklusives eLearning als Weiterbildungsangebot für eingeschränkte Beschäftigte

    Pinkwart, Niels, Prof. Dr. (Informatik und Gesellschaft und Didaktik der Informatik)

    Laufzeit: 10/2016 - 09/2018

    Mittelgeber: Hans-Böckler-Stiftung

    Im Jahr 2008 hat die Bundesregierung die UN-Behindertenrechtskonventionen ratifiziert und somit einen Paradigmenwechsel bezüglich der Einbindung von behinderten oder benachteiligten Menschen in der Gesellschaft angestoßen. Anstatt des Prinzips der An ...

  • Lernen von Ähnlichkeitsfunktionen für Tabellen

    Leser, Ulf, Prof. Dr.-Ing. (Wissensmanagement in der Bioinformatik)

    Laufzeit: 10/2018 - 02/2021

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Tabellen sind ein effizientes und populäres Mittel, um strukturierte Daten in unstrukturierte Texte einzubetten, wie zum Beispiel in wissenschaftliche Veröffentlichungen, Geschäftsberichte, oder auch Webseiten. Typische Suchmaschinen nutzen aber die ...

  • Maximale spektrale Effizienz durch parallelisierte Multiple-Input-Multiple-Output-Übertragung (MIMO) mittels hochauflösender 3D-Antennentopologien, Zweite Phase

    Graß, Eckhard, Prof. Dr. (Drahtlose Breitbandkommunikationssystem (S))

    Laufzeit: 02/2017 - 04/2019

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Der rapide Anstieg des mobilen Datenverkehrs und die damit verbundene Verdichtung des Netzes erfordern in Zukunft skalierbare und flexible drahtlose Knotenpunkte mit günstigen Formfaktoren für das Front-/Backhauling, um hohe Datenraten, geringe Laten ...

  • NW/1: Effiziente Vorverarbeitung für schwere Probleme: neue Techniken und präzise Modelle für Datenreduktion

    Kratsch, Stefan, Prof. Dr. (Algorithm Engineering)

    Laufzeit: 09/2017 - 04/2018

    Mittelgeber: DFG: Nachwuchsgruppe

    Vorverarbeitung, im Sinne von Datenreduktion, ist von fundamentaler Bedeutung für die praktische Lösung NP-schwerer Probleme. Ein sehr erfolgreiches Beispiel ist das kommerzielle Tool CPLEX zur Lösung ganzzahliger linearer Programme, bekannt für sein ...

  • NW /2: Effiziente Vorverarbeitung für schwere Probleme: neue Techniken und präzise Modelle für Datenreduktion

    Kratsch, Stefan, Prof. Dr. (Algorithm Engineering)

    Laufzeit: 09/2017 - 08/2019

    Mittelgeber: DFG: Nachwuchsgruppe

    Vorverarbeitung, im Sinne von Datenreduktion, ist von fundamentaler Bedeutung für die praktische Lösung NP-schwerer Probleme. Ein sehr erfolgreiches Beispiel ist das kommerzielle Tool CPLEX zur Lösung ganzzahliger linearer Programme, bekannt für sein ...

  • NW/2: Prozessorientierung in Ereignisgetriebenen Systemen: Modell, Analyse und Optimierung

    Weidlich, Matthias, Prof. Dr. (Process-Driven Architectures (J))

    Laufzeit: 04/2018 - 12/2019

    Mittelgeber: DFG: Nachwuchsgruppe

    Prozessorientierte Informationssysteme (POIS) unterstützen die Kontrolle und Durchführung eines Prozesses, der definiert ist als eine koordinierte Ausführung von Aktionen um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. POIS basieren auf einer expliziten Repräse ...

  • NW/3: Effiziente Vorverarbeitung für schwere Probleme: Neue Techniken und präzise Modelle zur Datenreduktion

    Kratsch, Stefan, Prof. Dr. (Algorithm Engineering)

    Laufzeit: 10/2018 - 09/2021

    Mittelgeber: DFG: Nachwuchsgruppe

    Vorverarbeitung, im Sinne von Datenreduktion, ist von fundamentaler Bedeutung für die praktische Lösung NP-schwerer Probleme. Ein sehr erfolgreiches Beispiel ist das kommerzielle Tool CPLEX zur Lösung ganzzahliger linearer Programme, bekannt für sein ...

  • NW/3: Prozessorientierung in Ereignisgetriebenen Systemen: Modell, Analyse und Optimierung

    Weidlich, Matthias, Prof. Dr. (Process-Driven Architectures (J))

    Laufzeit: 04/2019 - 11/2020

    Mittelgeber: DFG: Nachwuchsgruppe

    Prozessorientierte Informationssysteme (POIS) unterstützen die Kontrolle und Durchführung eines Prozesses, der definiert ist als eine koordinierte Ausführung von Aktionen um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. POIS basieren auf einer expliziten Repräse ...

  • NW: Repräsentationskomplexität in Algorithmen zum Aufzählen und Zählen

    Berkholz, Christoph, Dr. (Theoretische Informatik)

    Laufzeit: 10/2019 - 10/2022

    Mittelgeber: DFG: Nachwuchsgruppe

    Die Komplexitätsanalyse algorithmischer Fragestellungen ist ein zentrales Thema der theoretischen Informatik. So liefert die Komplexitätstheorie geeignete Werkzeuge, um mittels Reduktionen die Komplexität von Entscheidungs- und Zählproblemen in Abhän ...

  • Optische Synchronisation von ToF-Kameras

    Meffert, Beate, Prof. Dr.-Ing. (Seniorprofessor(inn)en und Professor(inn)en im Ruhestand)

    Laufzeit: 09/2018 - 02/2021

    Mittelgeber: Berlin/ Sonstige

    Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines neuen optischen Verfahrens zur Aktivitätserkennung von ToF-Sensoren und deren Synchronisation. Eine Vielzahl von Anwendungsszenarien erfordert den parallelen Einsatz von mehreren ToF-Kameras. Dabei tritt ei ...

  • Photoaktive antimikrobielle Beschichtungen

    Röder, Beate, Prof. Dr. rer. nat. habil. (Experimentelle Physik (Photobiophysik))

    Laufzeit: 04/2017 - 02/2020

    Mittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

    Metallische und mineralische Oberflächen an Häusern und technischen Gebäuden sind aufgrund ihrer Funktion oft jahrzehntelang Witterungseinflüssen ausgesetzt und damit Angriffspunkt für die unerwünschte Ansiedlung von Bakterien, Pilzen und Algen welch ...

  • Präventive Diagnostik für Kühe mit Hilfe eines Pansensensors

    Hillmann, Edna, Prof. Dr. (Tierhaltungssysteme)

    Laufzeit: 01/2020 - 06/2021

    Mittelgeber: Landwirtschaftliche Rentenbank
    Das Start-Up dropnostix verfolgt mit der rumicon(R) Web-App das Ziel, ein innovatives Tool zur
    frühestmöglichen Erkennung von Krankheiten sowie weiteren wichtigen tierbasierten Ereignissen wie
    Abkalbung, Brunst und Fütterungsproblemen zur Verfügu ...
  • Predictive Autonomous Behaviour - Internal Models and Predictive Self-regulation

    Hafner, Verena, Prof. Dr. (Adaptive Systeme)

    Laufzeit: 09/2019 - 02/2020

    Mittelgeber: Alexander von Humboldt-Stiftung
    Forschungskostenzuschuss für Stipendiaten der Alexander von Humboldt Stiftung:
    Prof. Bruno Lara und Ms. Alejandra Ciria.

    Thema des Projekts: Predictive Autonomous Behaviour - Internal Models and Predictive Self-regulation.
  • re3data – Offene und nutzerorientierte Referenz für Forschungsdatenrepositorien (re3data COREF)

    Petras, Vivien, Prof. (Information Retrieval)

    Laufzeit: 01/2020 - 12/2022

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Scientific communities, funding organisations, research institutions and services rely on concise, current and specific repository descriptions and refer to re3data as a semi-authoritative source. As a registry and service of DataCite, re3data is cur ...

  • Schnelle inexakte kombinatorische und algebraische Löser für große Netzwerke

    Meyerhenke, Henning, Prof. Dr. (Modellierung und Analyse komplexer Systeme)

    Laufzeit: 10/2017 - 11/2020

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Zahlreiche bahnbrechende Technologien generieren Datensätze von enormer Größe. Viele dieser Datensätze lassen sich als Netzwerk modellieren. Die so produzierten Datensätze enthalten wertvolle Informationen, die durch geeignete Algorithmen und Softwar ...

  • SFB 1265/1: Re-Figuration von Räumen

    Helbrecht, Ilse, Prof. Dr. (Kultur- und Sozialgeographie)

    Laufzeit: 01/2018 - 12/2021

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich - Beteiligungen

    Der Sonderforschungsbereich untersucht die Veränderungen der sozialräumlichen Ordnungen, die seit den späten 1960er Jahren zu beobachten sind. Wir gehen davon aus, dass sich insbesondere mit der Intensivierung transnationaler Formen des Wirtschaftens ...

  • SFB 1404/1: Adaption von Datenanalyseworkflows der Genomforschung auf unterschiedliche Datenzugriffsmuster (TP A02)

    Leser, Ulf, Prof. Dr.-Ing. (Wissensmanagement in der Bioinformatik)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    Die Laufzeit von DAWs auf naturwissenschaftlichen Messdaten wird in der Regel durch die notwendigen Operationen zum Datenzugriff und zum Datenaustausch bestimmt. Deren Laufzeit wiederum ist abhängig von den Daten, die analysiert werden, den Programme ...

  • SFB 1404/1:Adaptive, verteilte und skalierbare Analyse massiver Satellitendaten (TP B05)

    Leser, Ulf, Prof. Dr.-Ing. (Wissensmanagement in der Bioinformatik)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    Teilprojekt B05 untersucht Verfahren zur Verbesserung der Adaptivität und Portierbarkeit von DAWs für die Analyse sehr großer Sammlungen von Satellitenbildern für die Landnutzungserkennung. Entsprechende DAWs sind oft komplex, aufwändig in der Umsetz ...

  • SFB 1404/1: Datenanalyseworkflows für die interaktive Exploration naturwissenschaftlicher Daten (TP A06)

    Weidlich, Matthias, Prof. Dr. (Datenbanken und Informationssysteme)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    Die Analyse von wissenschaftlichen Daten ist oft explorativer Natur, was sich auch in der Spezifikation von DAWs widerspiegelt. Typischerweise wird ein DAW iterativ erstellt und schon während seiner Entwicklung kontinuierlich angepasst, um den Result ...

  • SFB 1404/1: Debugging verteilter Datenanalyseworkflows (TP B03)

    Kehrer, Timo, Prof. Dr. (Modellgetriebene Softwareentwicklung (J))

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    In der Praxis zeigen DAWs während ihrer Ausführung oft ein unerwartetes Verhalten oder brechen sogar einfach ab. Debugging zielt darauf ab, eine Ursache-Wirkungs-Beziehung zwischen dem beobachtbaren Verhalten und dem tatsächlich vorliegenden Fehler h ...

  • SFB 1404/1: FONDA – Grundlagen von Workflows für die Analyse großer naturwissenschaftlicher Daten

    Leser, Ulf, Prof. Dr.-Ing. (Wissensmanagement in der Bioinformatik)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    Die Untersuchung vieler aktueller Fragestellungen der Naturwissenschaften basiert auf der Auswertung großer Datenbestände mit automatischen Analysewerkzeugen, deren Zusammenspiel in sogenannten Datenanalyseworkflows festgelegt wird. Der dafür notwend ...

  • SFB 1404/1: FONDA – Grundlagen von Workflows für die Analyse großer naturwissenschaftlicher Daten. Hauptkonto

    Leser, Ulf, Prof. Dr.-Ing. (Wissensmanagement in der Bioinformatik)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    Die Untersuchung vieler aktueller Fragstellungen der Naturwissenschaften basiert heute auf der Analyse großer Datenbestände. Diese Analysen bestehen oft aus einer Vielzahl einzelner Programme, deren Zusammenspiel in sogenannten Datenanalyseworkflows ...

  • SFB 1404/1: Grundlagen der Validierung von Datenanalyseworkflows (TP A01)

    Weidlich, Matthias, Prof. Dr. (Datenbanken und Informationssysteme)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    Um einen hohen Grad an Zuverlässigkeit bei der Ausführung von DAWs zu erzielen, müssen fehler-hafte Ausführungen frühzeitig und systematisch erkannt werden. Teilprojekt A1 widmet sich dieser Aufgabe durch die Erforschung von formalen Anfragen über DA ...

  • SFB 1404/1: MGK: Integriertes Graduiertenkolleg (TP S02)

    Grunske, Lars, Prof. Dr. (Softwaretechnik)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich
  • SFB 1404/1: Portierbare und adaptive Datenanalyseworkflows für echtzeitfähiges 3D Mikroskopie (TP B02)

    Eisert, Peter, Prof. Dr.-Ing. (Visual Computing (S))

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    Aufgrund des Fortschritts bei schnellen hochauflösenden Kameras erzeugen moderne optische und Elektronenmikroskope mehrdimensionale Echtzeitdatenströme von mehreren GB pro Sekunde, die gegenwärtig mit Hersteller-spezifischer Software offline ausgewer ...

  • SFB 1404/1: Scheduling und adaptive Ausführung von Datenanalyseworkflows auf heterogenen Infrastrukturen (TP B01)

    Meyerhenke, Henning, Prof. Dr. (Modellierung und Analyse komplexer Systeme)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    Die effiziente Realisierung komplexer DAWs auf verteilten Systemen erfordert fundierte Kenntnisse zahlreicher Technologieaspekte wie abstrakten DAW-Beschreibungssprachen, ihrer Übersetzung in logische Ausführungspläne, der Zuordnung logischer Ausführ ...

  • SFB 1404/1: Service Projekt: Testumgebungen und Repositorien (TP S01)

    Leser, Ulf, Prof. Dr.-Ing. (Wissensmanagement in der Bioinformatik)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich
  • SFB 1404/1 Software-Defined Networks zur Adaption von Datenanalyseworkflows (TP B04)

    Scheuermann, Björn, Prof. Dr. (Technische Informatik)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    DAWs werden heutzutage bei der Entwicklung auf eine bestimmte Infrastruktur optimiert. Eine Ausführung auf anderen Infrastrukturen ist oft schlicht unmöglich oder geht mit starken Effizienzverlusten einher, was oft auf eine suboptimale Benutzung des ...

  • SFB 1404/1: Verteilte Laufzeitüberwachung und Fehlerbehebung von Datenanalyseworkflows (TP B06)

    Grunske, Lars, Prof. Dr. (Softwaretechnik)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    Die Ausführung von Datenanalyseworkflows führt zur Ausführung einer Vielzahl von Einzelprogrammen, deren Koordinierung der Spezifikation des DAW folgt. Aus einer Vielzahl von Gründen kommt es dabei zu Abweichungen oder Fehlern, insbesondere, wenn auf ...

  • SFB 1404/1: Zentrales Administrationsprojekt (TP Z)

    Leser, Ulf, Prof. Dr.-Ing. (Wissensmanagement in der Bioinformatik)

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich
  • SFB 1404/1: Zuverlässigkeit und Genauigkeit in Multi-Choice Datenanalyseworkflows (TP A03)

    Draxl, Claudia, Prof. Dr. Dr. h.c. (Theoretische Physik (Festkörpertheorie))

    Laufzeit: 07/2020 - 06/2024

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich

    DAWs enthalten häufig eine Reihe von Teilaufgaben, für die jeweils eine Vielzahl von möglichen Programmen oder Programmkonfigurationen eingesetzt werden können (Multi-Choice-DAW). Eine umfassende Charakterisierung der Eingabedaten erfordert häufig di ...

  • SFB 787/3: Quantennetzwerke basierend auf Einzelphotonen (TP C02)

    Benson, Oliver, Prof. Dr. rer. nat. (Experimentelle Physik (Nanooptik))

    Laufzeit: 01/2016 - 12/2019

    Mittelgeber: DFG: Sonderforschungsbereich - Beteiligungen

    Das Projekt befasst sich sowohl mit der Erzeugung von Einzelphotonen und Photonenpaaren als auch mit ihrer Anwendung in der Quanteninformationsverarbeitung. Drei Ziele wurden identifiziert: (1) Einzelphotonen hoher Qualität sollen durch Resonanzanreg ...

  • SiGeSn-Nanostrukturen für integrierte Quantentopf-Infrarot- Photodetektoren

    Koch, Christoph T., Prof. PhD (Experimentelle Physik (Strukturforschung/Elektronenmikroskopie))

    Laufzeit: 03/2018 - 06/2020

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Projektziel ist die Herstellung und Charakterisierung CMOSkompatibler Quantentopf-Infrarot-Photodetektoren basierend auf n- Typ SiGeSn Heterostrukturen für mögliche Anwendungen in Absorptions-Gas-Sensoren und in Infrarot-Kameras. Bisherige experiment ...

  • Petras, Vivien, Prof. (Information Retrieval)

    Laufzeit: 07/2019 - 09/2021

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe
    SoNAR (IDH) erprobt den Aufbau einer Forschungstechnologie für die Historische Netzwerkanalyse (HNA).
    Das Vorhaben knüpft an die Verbundrepositorien von KPE, ZDB und GND an und schließt eine gravierende
    Angebotslücke für die historische Forschung. ...
  • Sponsoring Nao Roboter

    Hafner, Verena, Prof. Dr. (Adaptive Systeme)

    Laufzeit: 04/2016 - 04/2017

    Mittelgeber: Mittelgeber international

    Der Mittelgeber fördert das Nao Team Humboldt NaoTH mit der oben genannten Summe für die Beschaffung von 6 humanoiden Robotern vom Typ Nao Aldebaran.

  • SPP 1593: ENsurance of Software evolUtion by Run-time cErtification II

    Grunske, Lars, Prof. Dr. (Softwaretechnik)

    Laufzeit: 01/2016 - 08/2019

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Qualitätsanforderungen spielen eine wichtige Rolle in verschiedenen Softwaresystemen, z.B. Sicherheit in eingebetteten Systemen oder Performance in betrieblichen Informationssystemen. Derzeit werden diese Qualitätsanforderungen hauptsächlich zur Entw ...

  • SPP 1748/1: Grundlagen und Anwendungen verallgemeinerter gemischter FEM für nichtlineare Probleme in der Festkörpermechanik

    Carstensen, Carsten, Prof. (Numerische Behandlung v.Differentialgleichungen)

    Laufzeit: 09/2014 - 11/2019

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Die Forschung dieses Projektes zielt auf die mathematischen Grundlagen und Ingenieuranwendungen von verallgemeinerten gemischten FEM und die Entwicklung und Analyse neuer Nichtstandard-Methoden mit garantierten Resultaten für nichtlineare Probleme in ...

  • SPP 1748/2: Grundlagen und Anwendungen verallgemeinerter gemischter FEM für nichtlineare Probleme in der Festkörpermechanik

    Carstensen, Carsten, Prof. (Numerische Behandlung v.Differentialgleichungen)

    Laufzeit: 10/2018 - 09/2021

    Mittelgeber: DFG - Schwerpunktprogramme

    Die Forschung dieses Projektes zielt auf die mathematischen Grundlagen und Ingenieuranwendungen von verallgemeinerten gemischten FEM und die Entwicklung und Analyse neuer Nichtstandard-Methoden mit garantierten Resultaten für nichtlineare Probleme in ...

  • SPP 1926/1: Entwicklung und Anwendung neuer optogenetischer Werkzeuge in spezifischen intrazellulären Kompartimenten

    Hegemann, Peter, Prof. Dr. (Experimentelle Biophysik)

    Laufzeit: 09/2016 - 01/2019

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Ziel unserer Arbeiten im Rahmen dieses Projektes ist es, neue optogenetische Anwendungen zur Erforschung subzellulärer Kompartimente zu entwickeln. Im ersten Teilprojekt werden wir lichtgesteuerte Protonen- und Chloridkanäle bzw. Chloridpumpen mit Ta ...

  • SPP 2172: Curating Digital Images: Ethnografische Perspektiven auf die Affordanzen digitaler Bilder im Kontext von Museen und kulturellem Erbe

    Macdonald, Sharon, Prof. Dr. (Social Anthropology (S))

    Laufzeit: 12/2019 - 11/2022

    Mittelgeber: DFG - Schwerpunktprogramme

    Das DFG-Projekt „Curating Digital Images“ fokussiert im Rahmen des DFG-Schwerpunktprogramms “Das digitale Bild” auf Praktiken des digitalen Kuratierens im Kontext von Museen und kulturellem Erbe. Es vereint die Forschungskompetenzen des Centre for An ...

  • SPP 2207: Was ist wichtig? Schlüsselstellen in der Literatur (TP)

    Martus, Steffen, Prof. Dr. phil. (Neuere deutsche Literatur vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart)

    Laufzeit: 04/2020 - 03/2023

    Mittelgeber: DFG - Schwerpunktprogramme

    Das Projekt beschäftigt sich mit der Identifizierung und Charakterisierung von Schlüsselstellen in literarischen Werken, die in Interpretationstexten von Expertenleser*innen markiert werden. In einem Mixed-Methods-Ansatz wollen wir vorrangig empirisc ...

  • Strukturelle Flexibilität des optischen Designs der Arthropodencornea

    Scholtz, Gerhard, Prof. Dr. rer. nat. (Vergleichende Zoologie)

    Laufzeit: 11/2016 - 10/2019

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Die Cuticula der Arthropoden bildet das Außenskelett dieser evolutiv so erfolgreichen Tiergruppe. Sie ist sehr vielfältig und besteht hauptsächlich aus Chitinfasern, die in einer Proteinmatrix eingebettet sind. Sie schützt nicht nur den Körper, sonde ...

  • Technische Verfahren für geschlossene Pflanzenproduktionssysteme zu Minderung von THG-Emissionen und klimawandelbedingtem abiotischen Stress

    Schmidt, Uwe, Prof. Dr. (Fachgebiet Biosystemtechnik)

    Laufzeit: 09/2018 - 08/2022

    Mittelgeber: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

    Zu den größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gehört die Folgeneindämmung der weltweiten Klimaveränderungen, die hauptsächlich durch THG-Emissionen verursacht werden. Einen Beitrag dazu könnten weiterentwickelte und intelligent gesteuerte Gew ...

  • Terahertz Quantenkaskadenlaser auf Basis von Manipulation der Grenzschichtenrauigkeiten InGaAs/InAlAs Heterostrukturen auf InP

    Masselink, W. Ted, Ph. D. Prof. (Experimentelle Physik (Elementaranregungen u.Transp.i.Festkörp.))

    Laufzeit: 06/2019 - 05/2022

    Mittelgeber: DFG: Sachbeihilfe

    Es gibt zwei Streumechanismen in Quantenkaskadenlasern die zu einem parasitären Strom in der Übergangsregion führen und damit die Effizienz verringern. Diese sind die Streuung durch longitudinal-optische Phononen sowie die Streuung durch Grenzflächen ...

10 | 25 | 50 | 100 
Previous page Previous page1/2 Next page Last page