"T!Raum - GreenCHEM - GreenCHEM-L1; TP3: Entwicklung Rechtsform und Geschäftsmodell sowie die Formatentwicklung, Optimierung und kontinuierliche Weiterentwicklung im Verbundprojekt GreenCHem


Deutsche Projektbeschreibung
Mit den Fördermitteln zum Aufbau des Transferraums für Innovationen im Themenfeld der Grünen Chemie
streben alle Partner die Schaffung eines sich finanziell selbsttragenden Ökosystems an, in dem alle
beteiligten Akteure einen finanziellen Beitrag zur Erhaltung des Ökosystems nach der Aufbauphase leis-
ten. Ziel ist es, Strukturen sowie Modelle zu explorieren und aufzubauen, die ausgehend vom konkreten
und zum Teil monetarisierbarem Nutzen des Ökosystems eine nachhaltige Finanzierung des Transfer-
raums in seiner Gänze erlaubt.
Neben dieser mittelfristigen von allen Partnern getragenen Zielstellung des Gesamtprojektes GreenCHEM
muss darüber hinaus betont werden, dass während der initialen Aufbauphase im Lenkungsbereich, in der
das vorliegende Verbundhaben GreenCHEM-L1 zu verorten ist, strategische Aktivitäten zum Aufbau des
Ökosystems stattfinden, in der die Verwertung konkreter Technologien des Themenfelds nicht zum Tra-gen
kommen wird. Dies wird dagegen in technischen Projekten des Werkstattbereichs deutlich wahr-
scheinlicher der Fall sein und entsprechend zu gegebener Zeit behandelt werden.

Englische Projektbeschreibung
With the funding for the development of the transfer space for innovations in the field of green chemistry
all partners are aiming to create a financially self-sustaining ecosystem in which all the
involved make a financial contribution to maintaining the ecosystem after the start-up phase.
phase. The aim is to explore and develop structures and models that are based on concrete
and partially monetizable benefits of the ecosystem, the aim is to explore and develop structures and models that
the transfer space in its entirety.
In addition to this medium-term objective of the overall GreenCHEM project, which is supported by all partners
must also be emphasized that during the initial set-up phase in the steering area, in which
GreenCHEM-L1 is located, strategic activities for the development of the ecosystem take place, in which the
ecosystem, in which the utilization of specific technologies in the thematic field will not take place.
will take place. In contrast, this is much more likely to be the case in technical projects in the workshop area.
This is much more likely to be the case in technical projects in the workshop area and will be dealt with accordingly in due course.

Projektleitung
Tiemann, Rüdiger Prof. Dr. rer. nat. (Details) (Fachdidaktik und Lehr-/Lernforschung Chemie)

Beteiligte Organisationseinheiten der HU

Mittelgeber
BMBF

Laufzeit
Projektstart: 03/2023
Projektende: 02/2026

Forschungsbereiche
Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung

Forschungsfelder
Bildung für nachhaltige Entwicklung

Zuletzt aktualisiert 2023-10-11 um 10:43