Experimentelle und theoretische Untersuchungen zu schweren Quarks und zu möglichen Erweiterungen des Standardmodells im Rahmen des ATLAS-Experiments


Untersuchung der elektroschwachen Produktion von Top-Quarks mit dem ATLAS-Detektor am LHC.


Projektleitung
Lohse, Thomas Prof. Dr. rer. nat. habil. (Details) (Experimentelle Physik (Experimentelle Elementarteilchenphysik I))

Weitere Projektmitglieder
Lacker, Heiko Prof. Dr. (Details) (Experimentelle Physik(Experimentelle Elementarteilchenphysik II))
Uwer, Peter Prof. Dr. rer. nat. (Details) (Th.Physik (Phänomenol.d.Elementarteil.ph. jens.d.Standardmodell))

Beteiligte Organisationseinheiten der HU

Beteiligte externe Organisationen

Laufzeit
Projektstart: 01/2019
Projektende: 06/2021

Forschungsfelder
Elementarteilchenphysik

Zuletzt aktualisiert 2021-04-01 um 17:48