Frühe postnatale Ontogenese der hypothalamischen neuronalen Thermosensitivität beim Haushuhn (Gallus domesticus)


In diesem Projekt wird die Entwicklung der neuronalen Temperatursensitivität der präoptischen Region des vorderen Hypothalamus bei 5 bis 30 Tage alten Haushühnern untersucht. Zur Charakterisierung des Entwicklungsmusters wird der Anteil wärme- und kältesensitiver sowie temperaturinsensitiver Neurone in Bezug zur Gesamtzahl (etwa 80 Neurone) der je Altersgruppe insgesamt untersuchten Neurone herangezogen. Die Untersuchungen erfolgen an Hirnschnitten mittels extrazellulärer Ableitungen. Das Projekt ist Bestandteil einer Dissertation und ist haushaltsfinanziert.


Projektleitung
Tzschentke, Barbara PD Dr. rer. nat. (Details) (Sinnesbiologie)

Laufzeit
Projektstart: 05/2004
Projektende: 12/2006

Zuletzt aktualisiert 2022-07-09 um 21:06