Die Situation der illegalen polnischen Saisonarbeiter in der deutschen Landwirtschaft


Sechzig Personen, die illegal in der deutschen Landwirtschaft gearbeitet hatten, wurden in Polen befragt über:

- ihre Motivation für eine illegale Arbeit in der deutschen Landwirtschaft,

- über ihre sozio-ökonomische Situation,

- über ihr Einkommen und die Geldverwendung,

- über ihre Bezahlung und deren Regelmäßigkeit trotz fehlender Verträge,

- ihr Verhältnis zum Arbeitgeber, die anderen Saisonarbeiter und zur deutschen Bevölkerung,

- ihre Unterbringung,

- ihre weiteren Perspektiven.


Projektleitung
Streiffeler, Friedhelm Prof. Dr. phil. (Details) (Agrarsoziologie)

Laufzeit
Projektstart: 01/2004
Projektende: 12/2006

Publikationen
Streiffeler, F.; The situation of illegal Polish seasonal workers in the German agriculture. Eastern European Countryside, 2006 (im Druck)

Zuletzt aktualisiert 2020-09-03 um 23:14