EXIST SEED: Vorbereitung der Gründung eines Unternehmens, Herstellung und Vermarktung innovativer mikrofluidischer Systeme


Das Projekt baut auf den Ergebnissen der Machbarkeitsstudie "Osmoregulatorische Mikropumpen" auf. Letztere wurde vom BMBF im Rahmen des Programms "Bionik-Ideen aus der Natur" gefördert. Nachdem die Machbarkeit von osmoregulatorisch regulierbaren, pulsfreien, langzeitstabilen Pumpen mit hoher Druckleistung für kleine Volumenflüsse nachgewiesen wurde, besteht die Aufgabe des Projektes vor allem in der Vorbereitung einer kommerziellen Nutzung des gefundenen osmoregulatorischen Prinzips. Im Vordergrund stehen einerseits Mikropumpen für Anwendungen auf dem Gebiet der Mikroanalytik (lab on the chip) und für die Medizintechnik (Pumpen für tragbare Infusionsgeräte). Die Ausgründung einer Firma mit dem Schwerpunkt mikrofluidischer Produkte, Entwicklung und Dienstleistung wird angestrebt.


Principal Investigators
Ehwald, Rudolf Prof. i. R. Dr. rer. nat. (Details) (Cell Biology)

Duration of Project
Start date: 09/2005
End date: 09/2006

Last updated on 2020-09-03 at 23:08