Theoretische Untersuchung der Wechselwirkungen in ultrakalten Atom- und Molekülgasen


Ziel dieses Projektes ist es, Verfahren zur Beschreibung ultrakalter Atom- und Molekülgase zu entwickeln und anzuwenden. Ein Schwerpunkt liegt dabei bei der Beschreibung von Wechselwirkungsprozessen in engen Fallen und optischen Gittern.


Projektleitung
Saenz, Alejandro Prof. Dr. (Details) (Moderne Optik)

Laufzeit
Projektstart: 07/2005
Projektende: 06/2007

Zuletzt aktualisiert 2020-09-03 um 23:08