Wissenschaftliche Begleitung des Projektes "Aufbau von Wertschöpfungsketten"


Aufbau von Wirtschaftskreisläufen und Wertschöpfungsketten für Fleisch- und Wurstwaren aus der Spreewaldregion. Marktanalyse und Ideenfindung für innovative Produkte mit Rohstoffen aus dem Wirtschaftsraum Spreewald und Analyse Verbraucherbewertung.


Projektleitung
Schade, Günter Prof. Dr. agr. habil. (Details) (Agrarbusiness und Agrarmarketing)

Laufzeit
Projektstart: 01/2004
Projektende: 12/2007

Zuletzt aktualisiert 2020-10-03 um 16:47