Edition ausgewählter Schriften Adolf von Harnacks in vier Bänden


Die vierbändige Auswahledition bislang unveröffentlichter bzw. nur schwer zugänglicher Schriften des Berliner Theologen und Wissenschaftspolitikers Adolf von Harnack (1851-1930). Sie stellt damit wichtige Materialien nicht allein zu einem noch immer ausstehenden histoischen und systematischen Gesamtbild Harnacks bereit, sondern zur Theologie-, Wissenschafts- und Religionsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts insgesamt.


Projektleitung
Nottmeier, Christian Dr. (Details) (Praktische Theologie mit d. Schwerpunkten Kybernetik u. Poimenik)

Laufzeit
Projektstart: 09/2003
Projektende: 08/2006

Zuletzt aktualisiert 2020-10-03 um 16:37