Die Stadt Fürstenberg und das Frauen-KZ Ravensbrück


Interviews mit Zeitzeugen aus der Stadt Fürstenberg und Umgebung, die Auskunft geben können über die Entstehungsgeschichte des Konzentrationslagers Ravensbrück und über die Beziehungen zwischen dem Lager und der Stadt Fürstenberg. Aufzeichnung und Transskription der Interviews sowie deren Kontrolle und Aufarbeitung.


Projektleitung
Herbst, Ludolf Prof. Dr. phil. (Details) (Zeitgeschichte)

Laufzeit
Projektstart: 10/1998
Projektende: 09/1999

Forschungsfelder
Frauen, Terror, Zeitgeschichte

Zuletzt aktualisiert 2020-11-03 um 23:19