Drop-out rates in vocational-training measures and its causes and subjective reasons


Identifikation der subjektiven Gründe, gesundheitlicher Probleme, persönlicher und familiärer Konstellationen und institutioneller Bedingungsfaktoren (Zuweisung, Beratung, Angebotsform, Didaktik, Teilnehmerstruktur, usw.) sowie deren Wahrnehmung aus Sicht der Beteiligten (Teilnehmer und Trainer), die zum Abbruch von Qualifizierungsmaßnahmen zur Teilhabe am Arbeitsleben führen.


Principal Investigators
Kardorff, Ernst von Prof. Dr. phil. (Details) (Sociology of Rehabilitation / Professional Rehabilitation / Rehabilitation Law)

Duration of Project
Start date: 01/2012
End date: 08/2013

Last updated on 2020-12-10 at 00:33