Aufbau eines Berliner Netzwerkes von mathematisch profilierten Schulen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Mathematik der Humboldt-Universität


Es soll ein stadtweites Netzwerk mit Berliner Gymnasien zur Förderung mathematisch-naturwissenschaftlicher Begabungen aufgebaut werden. Dazu dienen die Vorhaben: Sommerschule mit SchülerInnen und LehrerInnen der Partnerschulen und WissenschaftlerInnen des Instituts, Arbeitsgemeinschaften Mathematik und Vereinbarung mit den Partnerschulen über Schwerpunkte des Mathematikunterrichts in der S II.


Principal Investigators
Kramer, Jürg Prof. Dr. phil. (Details) (Mathematics and Didactics)

Duration of Project
Start date: 01/2001
End date: 06/2002

Research Areas
Förderung von Begabungen, Mathematikausbildung, Zusammenarbeit Schule/Hochschule

Last updated on 2020-11-03 at 23:16