Optimale Lastverteilung mit unvollständiger Information unter Echtzeit-Bedingungen III


Die Einsatzoptimierung hydrothermischer Kraftwerkssysteme unter unvollständiger Information über die elektrische Last und die Strompreise führt auf gemisch-ganzzahlige stochastische Optimierungsprobleme. Zu ihrer Lösung werden verschiedene Dekompositionssätze entwickelt. Die unvollständige Information wird über Wahrscheinlichkeitsverteilungen in Form von Szenariobäumen modelliert. Testrechnungen werden mit realitätsnahen Daten des Industriepartners durchgeführt.


Principal investigators
Römisch, Werner Prof. i. R. Dr. sc. nat. (Details) (Numerical Mathematics II)

Financer
DFG: Sachbeihilfe

Duration of project
Start date: 01/2000
End date: 12/2001

Research Areas
Echtzeit, Kraftwerkssystem, Optimierung

Last updated on 2022-08-09 at 03:07