Sondierung Breitenbach


Forschungsvorhaben/Lehrgrabung in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Archäologie Sachsen-Anhalt: "Archäologische Sondierung am jungpaläolithischen Fundplatz Breitenbach". Ziel ist die Begutachtung eines archäoloischen Fundplatzes (Fundplatzausdehnung, Geostratigraphie, Funderhaltung und Befundsituation) zwecks vorgesehener zukünftiger umfangreicher Forschungen.


Projektleitung
Callmer, Johan Prof. Dr. phil. (Details) (Ur- und Frühgeschichte)

Laufzeit
Projektstart: 04/2004
Projektende: 07/2004

Publikationen
entfällt

Zuletzt aktualisiert 2020-14-03 um 23:09