Cardiac Rehabilitation Outcome; "CARO - die DGPR - Studie"


Der Schwerpunkt der Untersuchungen liegt entsprechend dem Studiendesign der DGPR-Studie in der Auswertung der erhobenen Daten (klinischen und psychosozialen Parametern, Risikofaktoren, Medikationsdaten, Informationen zur Lebensqualität, Daten zur beruflichen und sozialen Reintegration u.a.) aus einer multizentristischen Beobachtungsstudie (Teilnehmer 16 kardiologischer Kliniken in Deutschland) zum Langzeitverlauf der kardiologischen Rehabilitation von rund 3000 Patienten nach stationärer kardiologischer Rehabilitation.


Projektleitung
Müller-Fahrnow, Werner Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. (Details) (Versorgungssystemforschung und Qualitätssicherung in der Rehabilitation)

Laufzeit
Projektstart: 09/1998
Projektende: 08/1999

Zuletzt aktualisiert 2020-15-03 um 23:12