SFB 1078/1: Strukturelle Grundlagen der Protonenabgabe in der Wasser-Oxidation durch das Photosystem-II: Kristallisation, Röntgen- und Neutronenbeugungsanalyse von Chlorid-modifizierten und ortsgerichteten Varianten (TP A05)


In der oxygenen Photosynthese wird durch Oxidation von Wasser am Mn4Ca Komplex des Photosystem-II (PSII) molekularer Sauerstoff gebildet. Während der letzten zehn Jahre konnte die Auflösung der Struktur des PSII kontinuierlich verbessert werden. Diese Fortschritte erlauben es uns nun die Protonendynamik des PSII zu untersuchen und die Kopplung von Elektronen- und Protonentransfer während der Wasseroxidation aufzuklären. Zur Erreichung unserer Ziele werden wir konventionelle und fs-Röntgenbeugungsanalyse einsetzen und Chlorid-modifizierte PSII-Varianten und ortsgerichtete Varianten untersuchen.


Projektleitung
Dobbek, Holger Prof. Dr. rer. nat. (Details) (Strukturbiologie / Biochemie)
Zouni, Athina (Details) (Experimentelle Biophysik)

Laufzeit
Projektstart: 01/2013
Projektende: 12/2020

Zugehöriges Dachprojekt

Zuletzt aktualisiert 2021-04-01 um 17:46