Emotionale Reaktivität und Emotionsregulation im hohen Alter


Mittels einer innovativen Kombination von Laboruntersuchungen und ambulanten Erhebungen im Lebensalltag untersuchen wir Fragen zur emotionalen Reaktivität und Emotionsregulation bei alten und sehr alten Teilnehmer*innen der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE).


Sprecher/in
Gerstorf, Denis Prof. Dr. (Details) (Entwicklungs- und Pädagogische Psychologie)

Laufzeit
Projektstart: 06/2017
Projektende: 05/2021

Forschungsbereiche
Differentielle, Klinische und Medizinische Psychologie, Methoden, Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie

Zuletzt aktualisiert 2021-15-07 um 14:42