ENTER Study Days 2018


Die Veranstaltung findet am 25–27 April 2018 in der HU Berlin statt. Auf den im zweijährigen Rhythmus an wechselnden Hochschulstandorten in Europa veranstalteten „ENTER Study Days“ werden aktuelle Themen der Agrarbildung- und Agrarlehrerbildung diskutiert und aktuelle Projekte und Forschungsvorhaben präsentiert. Dabei spielen insbesondere die Bezüge der Agrarbildung zur (Berufs-)bildung für nachhaltige Entwicklung und zur Umweltbildung eine besondere Rolle. Ein besonderer Schwerpunkt liegt regelmäßig auf den Herausforderungen an die Agrarbildung- und Lehrerausbildung im Kontext einer sich wandelnden Agrarwirtschaft mit sich ändernden gesellschaftlichen, ökologischen und ethischen Anspüchen.


Projektleitung
Robischon, Marcel Prof. Dr. (Details) (Fachdidaktik Agrar- und Gartenbauwissenschaften (J))

Beteiligte Organisationseinheiten der HU

Laufzeit
Projektstart: 02/2018
Projektende: 10/2018

Forschungsbereiche
Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung

Forschungsfelder
Fachdidaktik Agrar-und Gartenbauwissenschaften, Umweltbildung

Zuletzt aktualisiert 2020-04-11 um 12:21