Entwicklung neuer Photondetektoren für die Auslese großvolumiger Flüssigszintillatordetektoren


Generische Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zu einem neuen Konzept von Photondetektoren (Wavelength-Shifting Optical Modules: WOMs), mit dem Fokus auf der Detektion von UV-Photonen in großvolumigen Flüssigszintillatordetektoren. Viele der zu untersuchenden Fragen sind dabei generischer Natur und gleichfalls relevant für den Nachweis von Cherenkovstrahlung in Wasser und Eis.


Projektleitung
Lacker, Heiko Prof. Dr. (Details) (Experimentelle Physik(Experimentelle Elementarteilchenphysik II))

Laufzeit
Projektstart: 08/2016
Projektende: 08/2019

Publikationen
M. Ehlert, A. Hollnagel, I. Korol, A. Korzenev, H. Lacker, P. Mermod, J. Schliwinski, L. Shihora, P. Venkova, and M. Wurm,
"Proof-of-principle measurements with a liquid-scintillator detector using wavelength-shifting optical modules",
JINST 14 (2019) no.03, P03021, DOI: 10.1088/1748-0221/14/03/P03021, e-Print: arXiv:1812.06460 [physics.ins-det]

Zuletzt aktualisiert 2020-28-10 um 16:06