Berlin Doctoral Program in Economics and Management Science (BDPEMS)


Am "Berlin Doctoral Program in Economics and Management Science" (BDPEMS) sind die führenden wirtschaftswissenschaftlichen Forschungseinrichtungen Berlins beteiligt. Das Programm wird seit 2011 durch die Einstein Stiftung Berlin gefördert. Das Programm richtet sich an herausragende Studierende, die mindestens einen Bachelor-Abschluss besitzen. Die Ausbildung setzt den Schwerpunkt auf die Vermittlung analytischer und quantitativer Methoden, so dass die Teilnehmer darauf vorbereitet werden, in einem großen Bereich unterschiedlicher Themengebiete (wie z.B. Wirtschaftswachstum, Konjunkturzyklen, Design und Arbeitsweise von Organisationen und Institutionen, Industriestruktur und Wettbewerbsstrategien, Wettbewerbspolitik und Regulierung, Finanzmärkte und politische Ökonomie) erfolgreich zu forschen. Der Unterricht findet ausschließlich in englischer Sprache statt. Die Dauer des Programms beträgt 4 Jahr für Teilnehmer mit Bachelor-Abschluss und 3 Jahre für Master-Absolventen.


Projektleitung
Spitz-Öner, Alexandra Prof. Dr. (Details) (Ökonometrie)

Laufzeit
Projektstart: 04/2011
Projektende: 09/2016

Zuletzt aktualisiert 2020-19-03 um 23:17