The art of interpretation. Rubens and printmaking.


Für die Entwicklung der interpretierenden Druckgraphik (Reproduktionsgraphik) war Rubens von zentraler Bedeutung. Über zwanzig Jahre beschäftigte der Künstler verschiedene Meisterstecher, um im druckgraphischen Bildmedium koloristische Qualitäten zu entwickeln, die im bisherigen Kupferstich nicht thematisiert worden waren. Zur Optimierung seiner Zielsetzungen setze der Künstler erstmals vorbereitende modelli ein, die als farbig ausgeführte Ölskizze entworfen worden waren. In einem von Einführungstexten flankierten umfassende Katalog und Bildteil entwickelt das vorliegende Projekt eine Analyse der künstlerischen Leistung des Künstlers im Bereich der interpretierenden Druckgraphik.


Principal Investigators
Meier, Hans Jakob Dr. (Details) (History of Architecture and Urban Development)

Duration of Project
Start date: 12/2016
End date: 03/2018

Last updated on 2020-01-06 at 17:44