SFB 1315/1: TP A03 – Die Bildung und Konsolidierung sozialer Gedächtnisspuren im ventralen Hippocampus


Unsere Arbeitsgruppe hat starke Hinweise auf eine soziale Funktion des ventralen Hippocampus der Nager erarbeitet. In dem SFB Projekt sollen nun Mechanismen der Bildung und Konsolidierung sozialer Gedächtnisspuren untersucht werden. Insbesondere untersuchen: (i) wir soziale Antworten im Hippocampus, (ii) das sich-wieder-Abspielen sozialer Erinnerungen in der neuronalen Aktivität des ventralen Hippocampus im Schlaf, (iii) das Entstehen bzw. die künstliche Induktion sogenannter Großmutterzellen, (iv) die optogenetische Manipulation sozialer Erinnerungen.


Projektleitung
Brecht, Michael Prof. Dr. (Details) (Tierphysiologie / Systemneurobiologie und Neural Computation)

Laufzeit
Projektstart: 07/2018
Projektende: 06/2022

Zuletzt aktualisiert 2021-13-04 um 15:01