Numerische Parameterquantifizierung und Optimierung von neuen Konzepten für die Quanteninformationsübertragung


Ziel dieses Projektes ist die Berechnung idealer Pulsformen für ein reales TF-QKD System. Zudem soll die sichere Schlüsselrate für reale Übertragungen des im SFB 787 implementierten System, über die dort durchgeführten Übertragungsstrecken, mithilfe eines Computerbasierten Tools Berechnet werden. Die optimalen Pulsformen hängen dabei von Schlüssel- und Fehlerrate ab und von der relativen Häufigkeit der gemessenen Symbole. Diese wiederum können durch die Übertragungsart (Faser oder Freistrahl), Übertragungsverluste, Hintergrundrauschen und Asymmetrien der Messapparaturen beeinflusst werden.


Projektleitung
Benson, Oliver Prof. Dr. rer. nat. (Details) (Experimentelle Physik (Nanooptik))

Laufzeit
Projektstart: 06/2017
Projektende: 12/2017

Zuletzt aktualisiert 2020-01-06 um 17:30