Careers form vocational rehabilitation into the labour market


Untersucht werden auf der Basis der Vorgägngerstudie folgende Fragestellungen: Welche individuellen Verläufe kennzeichnen den Weg von Teilnehmern nach Ende ihrer Umschulungsmaßnahme in das Beschäftigungssystem? Welche biografischen, krankheitsbedingten, umschulungsbedingten und strukturellen Bedingugnen tragen zur Wiedereingliederung ins Arbeitsleben bei, welche beeinträchtigen den Zugang? Untersucht wird dies in einer Längsschnittuntersuchung auf der Basis eines Mixed-Method-Designs mit Hilfe einer Fragebogenerhebuung, qualitativer epirsodischer Interviews, Gruppendiskussionen und Expertninterviews.


Principal Investigators
Kardorff, Ernst von Prof. Dr. phil.i.R. (Details) (Sociology of Rehabilitation and Professional Rehabilitation)

Duration of Project
Start date: 02/2014
End date: 05/2016

Last updated on 2020-01-06 at 17:30