DFG-Forschungszentrum "Mathematik für Schlüsseltechnologien - MATHEON": Current mathematics at school (Teilprojekt C31)


Das MATHEON Projekt C31 befasst sich mit der numerischen Minimierung nichtglatter Energiefunktionale aus dem Bereich der Elastizität bzw. Elastoplastizität. In Abhängigkeit von der Deformationsmodellierung sind passende Regularisierungsschemata zu identifizieren, die eine Anwendung verallgemeinerter Newton-Verfahren im unendlich-dimensionalen Funktionenraum ermöglichen. Die resultierenden Teilprobleme sind mit Hilfe adaptiver Finiter Elemente zu lösen, die eine effiziente Implementierung ermöglichen.


Projektleitung
Griewank, Andreas Prof. Dr. (Details) (Forschungszentrum 86 'Mathematik für Schlüsseltechnologien ...')

Laufzeit
Projektstart: 05/2010
Projektende: 05/2014

Zuletzt aktualisiert 2020-20-03 um 23:06