ZUKO: HU-Zukunftskonzept: Verfassungsblog: Perspektiven der Wissenschaftskommunikation in der Rechtswissenschaft (Förderlinie Freiräume)


In exemplarischer Weise sollen in der elektronischen Publikationsform eines Blogs die Möglichkeiten und Grenzen eines vom deutschen Verfassungsrecht ausgehenden und dieses als Kernthema verhandelnden, Disziplinen verbindenden, transnationalen rechtswissenschaftlichen Diskurses erprobt und reflektiert werden. Als Ort des wissenschaftlichen Austauschs und als soziale Infrastruktur soll der Verfassungsblog innovative, originelle und risikofreudige Forschung anregen.


Projektleitung
ZUKO, 3. Säule (Details) (Präsidialbüro / 3. Säule)

Laufzeit
Projektstart: 05/2013
Projektende: 04/2015

Zuletzt aktualisiert 2020-21-09 um 12:15