SFB 980/3 Episteme in Bewegung. Wissenstransfer von der Alten Welt bis in die Frühe Neuzeit. Der Transfer medizinischer Episteme in den ‚enzyklopädischen‘ Sammelwerken der Spätantike TP A03

Projektleitung
Eijk, Philippus van der Prof. Dr. (Details) (Klassische Altertumswissenschaften und Wissenschaftsgesch. (S))

Mittelgeber
DFG: Sonderforschungsbereich - Beteiligungen

Laufzeit
Projektstart: 07/2020
Projektende: 06/2024

Zuletzt aktualisiert 2020-04-11 um 09:30