Adaption of the agricultural vocational trainings contens and methods to the changed vocational demands through educational innovatons

Internationales EU-gefördertes Leonardo da Vinci-Projekt mit Partnern aus Holland, Luxemburg, Tschechien und der Bundesrepublik Deutschland. Im Kern der Projektarbeit geht es um die Entwicklung der Kompetenz zur selbstständigen Fachinformationsgewinnung und -bewertung von Lernenden im Agrarbereich mittels moderner Methoden und Medien. Im Ergebnis liegen Materialien zum teilweise selbstgesteuerten Lernen (Handlungsanleitungen für die Hand der Lernenden) und methodische Hinweise zum Umgang mit diesen Handlungsanleitungen (Methodische Handreichung für Lehrende) vor.

Principal Investigators
Bräuer, Manfred Doz. Dr. sc. (Details) (Didactics of Agricultural and Horticultural Sciences)

Duration of Project
Start date: 12/1998
End date: 06/2001

Publications
Bräuer, M.: Informationsbeschaffungs- und Bewertungskompetenz als zunehmende Anforderung an die berufliche Handlungskompetenz, In: Schule und Beratung, Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, 1. Sonderdruck April 2000, S. 70 - 76; Bräuer, M.: Selbstständige Fachinformationsgewinnung der Auszubildenden mittels moderner Medien in der agraren Berufsausbildung, In: Die berufsbildende Schule, Heft 9 September 2001, 54. Jahrgang, S. 271 - 276; Bräuer, M.: Handlungsanleitungen zur selbstständigen Fachinformationsgewinnung im agraren Fachunterricht In: Ausbildung und Beratung im Agrarbereich, Heft 11 November 2001, 54. Jahrgang, S. 326 - 327; Schmidt, K.: Erfahrungen aus dem Leonardo-Projekt "Selbstständige Fachinformationsgewinnung durch die Lernenden im Agrarbereich", In: Zeitschrift für Berufs- und Wrtschaftspädagogik, 97. Band, 3. Quartal 2001, Heft 3, S. 451 - 453

Last updated on 2020-10-03 at 16:37