Bilaterale Kooperationsanbahnung (Indien). Vortragsreise Prof. Dr. Adapa

Vortragsreise von Prof. Adapa im Rahmen der Kooperation zwischen dem Indian Council of Historical Research und der Deutschen Forschungsgemeinschaft im November 2014 getroffenen Vereinbarung zur bilateralen Kooperation und des damit verbundenen Austauschs von WissenschaftlerInnen. Prof. Adapa wird an den genannten wissenschaftlichen Einrichtungen über seine aktuellen Forschungsprojekte im Rahmen von Vorlesungen berichen.

Projektleitung
Mann, Michael Prof. Dr. (Details) (Kulturen und Gesellschaften Südasiens)

Mittelgeber
DFG: Sonstiges

Laufzeit
Projektstart: 05/2015
Projektende: 05/2016

Zuletzt aktualisiert 2020-01-06 um 19:35