Wissenschaftliche Beiträge zum Dritten Deutschen Kinder- und Jugendsportbericht: 1. "Partizipation", 2. "Sport in Gesellschaft und Politik"

Die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung fördert die Herausgabe des Dritten Deutschen Kinder- und Jugendsportberichtes mit dem Schwerpunkt "Kinder- und Jugendsport im Umbruch". Für diesen Bericht erstellt die Abteilung Sportsoziologie zwei Kapitel zu den Themenschwerpunkten "Partizipation" und "Sport in Gesellschaft und Politik", die eine umfassende Aufarbeitung und Systematisierung des vorhandenen Forschungsstandes zu den genannten Themen sowie die Identifizierung von Forschungsschwerpunkten beinhaltet.

Projektleitung
Braun, Sebastian Prof. Dr. (Details) (Sportsoziologie)

Mittelgeber
Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung

Laufzeit
Projektstart: 02/2014
Projektende: 05/2015

Publikationen
Braun, Sebastian (2015). Partnerschaft von Staat und Sport. In Werner Schmidt (Gesamtleitung), Nils Neuber, Thomas Rauschenbach, Hans Peter Brandl-Bredenbeck, Jessica Süßenbach & Christoph Breuer (Hrsg.), Dritter Deutscher Kinder- und Jugendsportbericht: Kinder- und Jugendsport im Umbruch (S. 466-483). Schorndorf: Hofmann.

Braun, Sebastian & Nobis, Tina (2015). Partizipation. In Werner Schmidt (Gesamtleitung), Nils Neuber, Thomas Rauschenbach, Hans Peter Brandl-Bredenbeck, Jessica Süßenbach & Christoph Breuer (Hrsg.), Dritter Deutscher Kinder- und Jugendsportbericht: Kinder- und Jugendsport im Umbruch (S. 272-296). Schorndorf: Hofmann.

Zuletzt aktualisiert 2020-12-10 um 00:21