Algorithmic Model Theory and Parameterized Complexity

Die algorithmische Modelltheorie beschäftigt sich mit algorithmischen Fragestellungen im Bereich der Logik, etwa Auswertungs- und Erfüllbarkeitsproblemen und ganz allgemein mit dem Zusammenhang zwischen Algorithmen, Logik und Komplexität. In diesem Projekt steht vor allem der Bezug zwischen Logik und parametrischer Komplexitätstheorie im Vordergrund.

Projektleitung
Grohe, Martin Prof. Dr. (Details) (Theoretische Informatik)

Mittelgeber
Sonstige internationale öffentliche Mittelgeber

Laufzeit
Projektstart: 10/2010
Projektende: 08/2013

Zuletzt aktualisiert 2020-11-03 um 23:12