Musiklandschaft Brandenburg vor 1740 (III)

Ziel des Vorhabens ist es, die heute in der Fachwelt und in der Öffentlichkeit weitgehend unbekannte Bedeutung der Mark Brandenburg als eines wichtigen Zentrums des europäischen Musiklebens im 16./17. Jahrhundert herauszuarbeiten und die Ergebnisse zu publizieren. Darüber hinaus sollen schriftliche Quellen in einer Internet-Datenbank, musikalische Quellen in mehreren repräsentativen Notenausgaben der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Projektleitung
Danuser, Hermann Prof. Dr. Dr. h. c. (Details) (Historische Musikwissenschaft)

Mittelgeber
DFG: Sachbeihilfe

Laufzeit
Projektstart: 07/2007
Projektende: 06/2009

Publikationen
Bartholomäus Gesius: Messen, Herausgeber: Lars Klingberg, Berlin: Akademie für historische Aufführungspraxis, 2005

Zuletzt aktualisiert 2020-14-03 um 23:18