Blankensee-Kolloquium: "Emergent Forms of Life Toward an Anthropology of Life Sciences" (Veranstaltung: 11.12.-14.12.2003, Blankensee)

Das Kolloquium beschäftigt sich mit den Implikationen und Folgen von "Fakten und Artefakten" der sogenannten Lebenswissenschaften in Alltag, Kultur und Medizin aus der Perspektive der medizinischen und soziokulturellen Anthropologie und der neueren Wissenschafts- und Technologiestudien.

Projektleitung
Beck, Stefan Prof. Dr. (Details) (Europäische Ethnologie mit Schwerpunkt Stadtanthropologie)

Mittelgeber
Berlin/ Sonstige

Laufzeit
Projektstart: 10/2002
Projektende: 12/2003

Zuletzt aktualisiert 2020-15-03 um 23:22