DNA Methylierungs-Signaturen als innovative Biomarker für die quantitative und qualitative Analyse von Immunzellen (EPILYZE)

Standardisierung der Formate und Kodierungen der erhobenen epigenetischen Daten sowie deren Import in ein hierfür zu erstellendes Datenbanksystem, Überprüfung der Vollständigkeit der Daten, Plausibilitätskontrollen. Entwicklung aller für das Gesamtprojekt relevanten und notwendigen statistischen Methoden sowie Durchführung der entsprechenden Analysen.

Projektleitung
Dickhaus, Thorsten Prof. Dr. (Details) (Mathematische Statistik (J))

Mittelgeber
BMBF

Laufzeit
Projektstart: 12/2012
Projektende: 11/2015

Zuletzt aktualisiert 2020-16-03 um 23:18