Advanced Lecture Course in Systems Biology

Der Advanced Lecture Course on Systems Biology hat zum Ziel jungen Forschern aus unterschiedlichen Fachgebieten das Feld der Systembiologie näher zu bringen. Ca. 30 Lehrende präsentieren ihr Wissen ca. 120 Doktoranden und jungen Wissenschaftlern in Vorträgen, Precourses, Blackboard-Teaching, Computer courses und Poster Sessions. Der Kurs findet vom 27. Februar bis 6. März 2018 in Innsbruck statt.

Projektleitung
Klipp, Edda Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c. (Details) (Theoretische Biophysik)

Mittelgeber
Sonstige Stiftungen

Laufzeit
Projektstart: 02/2018
Projektende: 07/2018

Forschungsbereiche
Bioinformatik und Theoretische Biologie, Lebenswissenschaften

Forschungsfelder
systembiologie

Zuletzt aktualisiert 2020-01-06 um 17:59