Alfred Kerrs Briefe aus Berlin für die Königsberger Allgemeine Zeitung (1897-1922)

Der in Berlin tätige Schriftsteller Alfred Kerr berichtete zwischen 1895 und 1922 für die Königsberger Allgemeine Zeitung über das kulturelle Leben in Berlin. Das Projekt möchte das Corpus der ungefähr 1300 Briefe ermitteln und in einer Publikation zugänglich machen.

Projektleitung
Osterkamp, Ernst Prof. Dr. phil. (Details) (Neuere deutsche Literatur / Literatur des 17. bis 19.Jahrh.)

Mittelgeber
Sonstige Stiftungen

Laufzeit
Projektstart: 09/2010
Projektende: 12/2014

Zuletzt aktualisiert 2020-21-03 um 23:15